Sienna Miller modelt eigene Kollektion

Eigenes Label Twenty8Twelve

Sienna Millers neue Kollektion

Die neue Herbstkollektion von Sienna Miller und Schwester Savannah ist von den 60ern inspiriert.

Mittlerweile haben sich die beiden Schwestern Sienna und Savannah Miller mit ihrem Modelabel "Twenty8Twelve" einen Namen gemacht. Schließlich haben sie bereits 2009 in London ihre erste Runway Show über die Bühne gebracht. Auch die neue Kollektion für den Herbst und Winter ist vielversprechend.

Diashow: Sienna Miller präsentiert neue Kollektion

Seit 2009 arbeiten Sienna Miller und ihre Schwester Savannah an ihrem eigenen Label Twenty8Twelve.

Sienna modelt einige Entwürfe im neuen Lookbook selbst.

Sexy Leoparden-Dress.

In der neuen Kollektion spiegelt sich viel von Sienna Millers Look wieder.

Ein feminier Rock wird mit einem einfachen Strickpulli kombiniert.

Ein feminier Rock wird mit einem einfachen Strickpulli kombiniert.

Ganz in Schwarz.

Ganz in Schwarz.

Auch zu einem weißen Keid kombiniert man im Winter schwarze Strümpfe.

Ladylikes Kleid und Schnürstiefel.

Ladylikes Kleid und Schnürstiefel.

In der neuen Kollektion spiegelt sich viel von Sienna Millers Look wieder.

In der neuen Kollektion spiegelt sich viel von Sienna Millers Look wieder.

In der neuen Kollektion spiegelt sich viel von Sienna Millers Look wieder.

Toller Materialmix mit Strick und Seide auch im Herbst und Winter.

Toller Materialmix mit Strick und Seide auch im Herbst und Winter.

Seit 2009 arbeiten Sienna Miller und ihre Schwester Savanna an ihrem eigenen Label Twenty8Twelve.

Seit 2009 arbeiten Sienna Miller und ihre Schwester Savannah an ihrem eigenen Label Twenty8Twelve.

Seit 2009 arbeiten Sienna Miller und ihre Schwester Savannah an ihrem eigenen Label Twenty8Twelve.

Seit 2009 arbeiten Sienna Miller und ihre Schwester Savannah an ihrem eigenen Label Twenty8Twelve.

Seit 2009 arbeiten Sienna Miller und ihre Schwester Savannah an ihrem eigenen Label Twenty8Twelve.

Der Erfolg kommt nicht von ungefähr: Sienna Miller ist für ihren unverwechselbaren Boho-Style bekannt und Savannah hat eine fundierte Modedesign-Ausbildung an der St. Martins Universität in London genossen.

Gegensätze ziehen sich an
Für das neue Lookbook modelt Sienna einige Looks, die von den 60ern inspiriert sind, selbst. Zarte Chiffon-Röcke und Kleider werden mit Strickpullovern und Westen kombiniert. Auch zu den ladyliken Kleidern trägt sie robuste Schnür-Stiefel. Gegensätze ziehen sich eben an und das macht den unverwechselbaren Sienna-Style aus.

Einige der Looks können bereits bei Shopbob.com geshoppt werden.