Rot ist die neue Festspiel-Farbe

Ladies in Red

Rot ist die neue Festspiel-Farbe

Im heurigen Festspiel-Sommer glänzen die prominenten Gäste in roter Robe

Festspiel-Mode
Für den Tannhäuser gab es bei den 100. Richard-Wagner-Festspielen in Bayreuth Buh-Rufe für die Inszenierung. Großen Applaus hingegen ernteten die eleganten Roben der Premierengäste, die beim großen Auftritt die Trendfarbe Rot wählten. Star des Abends war am roten Teppich eindeutig die deutsche Schauspielerin Maria Furtwängler (44), deren Robe durch schlichte Eleganz bestach.

Nicht nur in Bayreuth lag die feurige Farbe im Trend – auch bei den internationalen Red-Carpet-Events der nächsten Wochen wird Rot als Style-Liebling favorisiert, zum Beispiel bei den Emmy Awards und den Festspielen in Venedig.
Schon bei den Fashion Weeks durften die VIPs eine Vorschau auf rote Roben bewundern – so zeigten unter anderen Hermès, Valentino und Victoria Beckham Traumkreationen in der Farbe der Liebe.

Diashow: Stars in Rot

Stars in Rot

×