Olympia

Edles Brit-Fashion-Design

Olympia-Finale: Gold für Supermodels

Teilen

Abschied von Olympia: Superstars zeigten die Trends.

Dass London nicht nur Sportstadt, sondern auch Modemetro­pole Nr. 1 ist, zeigten gleich acht britische Topmodels beim Finale der Spiele. Was diese zeigten, war Brit-Fashion-Design der edelsten Sorte.

Goldig
In Glamour-Roben von britischen Designern stürmten  u. a. Kate Moss, Naomi Campell (beide in McQueen), Lily Cole (Erdem) oder Georgia May Jagger (Victoria Beckham) mit einer Blitzshow den Laufsteg. Etwas länger durfte man den Auftritt von Beckham selbst genießen, die ausnahmsweise als Spice Girl und nicht als Designerin zu sehen war.

Spice Girls, Victoria Beckham: Sexy bei Olympia-Abschied FOTOS

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

Spice Girls, Victoria Beckham: Sexy bei Olympia-Abschied FOTOS

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Bei der Abschlussfeuier der Olympischen Spiele heizten die "Spice Girls" dem Publikum ordentlich ein. Die musikalischen Damen rockten nach langer Pause das Olympia-Stadion. Vor allem Victoria Beckham, auch bekannt als "Posh Spice", begeisterte mit ihrem super sexy Auftritt. Aber auch Melanie, Emma und Geri bewiesen, dass sie das Rocken noch lange nicht verlernt haben! Respekt!

Kate & Harry: So vertraut beim Olympia-Finale FOTOS

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

Bei der Olympia-Abschlussfeier in London repräsentierten Prinz Harry und seine schöne Schwägerin Kate - und sorgten mit ihrem vertrauten Auftriff auch gleich für Getuschel. Denn während dem feierlichen Prozedere kicherten und tuschelten ununterbrochen und schürten damit das Gerüchtefeuer, welches vor allem in den U.S.A. derzeit um sich greift: Sollte der kleine Harry etwa Prinz William ins Abseits rücken und ihm sogar seine bezaubernde Frau ausspannen? Alles Quatsch! Die Briten wollen von dem Gerde nix wissen und auch Prinz Harry schwört hoch und heilig: Ich will nichts von Kate! Sie ist für mich bloß wie eine Schwester! Na, dann...

OE24 Logo