Mode-Flops

Fashion-Schreck

Mode-Fiaskos der Stars im Dezember

Promis haben auch  Styling-Ausrutscher. Die schlimmsten Outfits haben wir hier für Sie.

Das Rihanna einen eigenen Modegschmack hat wissen wir ja. Auf der letzten Veranstaltung wo sie war,  zeigte sich die Sängerin in einem Kleid, welches durch und duch gestreift war. Das Rot des engen Kleides schlug sich mit Ihrer Haarfarbe.Hautfarbene Streifen zwischendurch sorgten ebenfalls für Gänsehaut.

Diashow: Modesünden der Strar im Dezember

Modesünden der Strar im Dezember

×

    Die sonst gut angezogene Whitney Port hat bei der Auswahl ihres Neujahrs-Outfit richtig danebengegriffen. Das Türkise Minikleid sieht nicht nur unbequem aus sondern macht dazu eine unvorteilhafte Figur.
    Sängerin Kelly Rowland wollte mit nackten tatsachen punkten jedoch sieht ihr durchschimmerndes Top nur lächerlich aus.
    DieSchauspielerin Ellen Pompeo trug in Las Vegas ein langärmeliges Kleid welches aussah wie ein Sack aus Gold. Alles war bedeckt nur Ihre  Hände und den Kopf konnte man sehen. Liebe Promis: Das könnt Ihr besser!