Miranda Kerr trägt Orlandos Kleidung

Boyfriend-Style

Miranda Kerr trägt Orlandos Kleidung

Sie liebt ihn über alles und deswegen will sie ihn in Form seiner Kleidung bei sich haben.

Miranda Kerr ist nicht nur ein heiß begehrtes Victoria’s Secret-Model, sondern auch eine Modeikone. Mit ihrem schicken New Yorker-City Style avancierte sie zu einem Vorbild für viele Frauen. Jetzt verriet sie in einem Gespräch, dass sie ihre Outfits gerne und oft auch mit Kleidungsstücken aus dem Schrank ihres Ehemannes kombiniert.

"Manchmal trage ich die Jacke oder ein T-Shirt meines Mannes. Es fühlt sich gut an, weil es ihm gehört und es macht Spaß, die Sachen miteinander zu kombinieren". Zu ihren Lieblingsstücken gehören Jeans, Blazer und hochtaillierte Röcke. „Ich habe immer den Stil von Audrey Hepburn bewundert und auch meine Großmutter war immer mein Vorbild. Sie kann ein Outfit mit Hilfe von Accessoires wunderschön aussehen lassen. Ich trage oft ihre Vintage-Kleider", schwärmte sie.

Da sie viel herumreist und von einem Event zum nächsten muss, achtet sie immer darauf dem Anlass und dem Reiseziel entsprechend gekleidet zu sein und sich anzupassen – das ist wohl auch der Schlüssel zu gutem Stil. "Es kommt darauf an, wohin ich fliege. Ich habe immer ein kleines Schwarzes bei mir und ein Paar High Heels. Ich bewahre bestimmte Stücke, die wichtig an diesem Ort sind, in jeder Stadt auf:“

Diashow: Catwalk-Queen Miranda Kerr

Catwalk-Queen Miranda Kerr

×