Kristen Stewart als Graue Maus

"It's awful" and I know it

Kristen Stewart als Graue Maus

Sie liebt schicke Klamotten nicht gerade. Und beim Fliegen wohl noch weniger.

Kristen Stewart ist für ihr burschikoses Auftreten bekannt. In letzter Zeit unterstreicht sie das noch mit einem kurzen Haarschnitt, der zunächst noch mit orangen Spitzen Farbakzente setzte. Mittlerweile hat sich die 23-Jährige aber wieder auf Eintönigkeit oder Einfarbigkeit festgelegt. Ihr Haar erstrahlt jetzt wieder in dunkelbraun bis schwarz.

Es ist ihr egal
Ebenfalls bekannt ist die „Twilight“-Schauspielerin dafür, wenig Wert auf ihren Look zu legen. Und sie wird anscheinend auch nicht müde, das zu zeigen. So war sie, als sie zuletzt am Flughafen von Los Angeles ankam durch und durch in Dunkelgrau gehüllt. Einziger Farbtupfer waren die blau-weißen Schuhe. Doch auch die vermochten bei so viel „Graue Maus“-Attitüde nur noch wenig.

Wenigstens hatte die Aktrice auch selbst ein Einsehen. Auf ihrem T-Shirt stand zu lesen „It’s awful, I hate it“ (zu Deutsch: Es ist schrecklich, ich hasse es). Dem können wir in Bezug auf das Outfit und den lieblosen Gesamtlook nur zustimmen.