Kristen Stewart

Grunge-Look

Kristen Stewart hat dem Glamour abgeschworen

Nachwuchs, ungepflegtes Haar und ausgewaschene Klammoten: Kristen Stewart pfeift auf Styling.

Bereits letzte Woche sorgte Kristen Stewart in Cannes für Kopfschütteln. Sie tauschte Heels gegen Sneakers und kam im legeren Playsuit. Aber nicht nur ihr Styling gibt uns Rätsel auf. Ein Frisörbesuch ist längs überfällig. Der Nachwuchs ihrer roten Zottelmähne gehört schon seit ein paar Wochen nachgefärbt.

Hier Kristen Stewarts Outfit-Flop aus Cannes:

                

© Getty Images
Kristen Stewart
× Kristen Stewart

                                                                                    Foto: Getty

Low Key-Style
Angesichts des Schwarmes an Stylisten und Assistenten, die Kristen täglich umgeben, sollte ein Basic-Haarstyling ja kein Problem darstellen. Anscheinend entscheidet sich Kristen ganz bewusst gegen ein glamouröses Erscheinungsbild. Bei Outfits setzt sie derzeit vornehmlich auf den Grunge-Look: T-Shirt, ausgewaschene Jean und Sneakers. Die Haare bleiben "undone" - als hätte sie sich nach dem Aufstehen nicht frisiert. Ob es sich bei dieser Geschmacksverwirrung um eine rebellische Phase handelt oder ob Kristen auch in Zukunft auf Styling pfeift, wird sich heraustellen...

Diashow: Kristen Stewart - Grunge-Styling