Die schicksten & schrägsten Star-Looks

MTV Video Music Awards 2010

Die schicksten & schrägsten Star-Looks

Die besten Bilder: Die Styles von Ke$ha, Lady Gaga, etc. zum Durchklicken!

Lady Gaga in Kotelett-Optik oder Katy Perry mit "Russel Brand-Fingernägeln", wenn so verrückte Looks zu sehen sind, kann es sich nur um ein MTV-Event handeln! Zu den MTV Video Music Awards zeigten einige Stars wieder, was sich aus Mode machen lässt - und was sich zu Mode verarbeiten lässt.

Diashow: Styles der MTV Video Music Awards

1/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Katy Perry zeigte sich in einem absolut durchdachten Look:

2/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Von der Rückansicht, ...

3/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

...über die 'Star'-verdächtigen Heels....

4/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

...bis hin zu den Nägeln, die von kleinen Russel Brand-Bildchen geschmückt wurden.

5/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Amber Lancaster kam schulterfrei.

6/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Cher zeigte für ihr Alter entschieden zu viel Haut. Gewisse Dinge sollten lieber im Verborgenen bleiben.

7/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Überaus elegant: Coco Rocha!

8/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Evan Rachel-Wood: Mal im Tigerlook, dazu Overknees.

9/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Ke$has Zopf war sogar noch länger als ihr Kleid. Wobei...das ist keine Kunst.

10/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Das Make-up sah dafür eher unbeabsichtigt aus.

11/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Lady Gaga schockte im Kotelett-Look.

12/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Zum Glück war keine heiße Pfanne in der Nähe.

13/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Im schwarzen Outfit mit Zackenkamm im Haar wirkt sie wie ein Disney-Bösewicht.

14/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Das schönste Highlight des Events war definitiv dieser Look!

15/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Florence Welch glänzte dezent.

16/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

30 Seconds to Mars als Style-Boys.

17/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Sofia Vergara konnte von Glitzer-Accessoires nicht genug bekommen.

18/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Minimalistisch-schick: Shaun Robinson.

19/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Selena Gomez als Edelmetall verkleidet.

20/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Rosario Dawson quetschte sich in dieses Tubekleid. Keine gute Idee.

21/21
MTV Video Music Awards 2010
MTV Video Music Awards 2010

Püppchen Taylor Swift performte zwar ohne Schuhe, dafür aber im süßen Country-Dress.

Alles zu den schrägsten Auftritten und den Gewinnern der Video Music Awards 2010 lesen Sie auf www.oe24.at .

Diashow: MTV-Awards Usher Bieber Rihanna Eminem Auftritte

1/12
Florence And The Machine
Rihanna

Feuerrote Haare und Petticoat

2/12
Florence And The Machine
Rihanna und Eminem

Rücken an Rücken performten die Beiden...

3/12
Florence And The Machine
Rihanna und Eminem

... ihren Hit: "Not Alone"

4/12
Florence And The Machine
Usher

Der Sänger fühlt sich von Frauen umringt am Wohlsten.

5/12
Florence And The Machine
Usher

Huiii, diese Dame ist wirklich sehr gelenkig...

6/12
Florence And The Machine
Usher

Vermummt betrat der Künstler die Bühne.

7/12
Florence And The Machine
Justin Bieber

Die Tänzer ließen das Pop-Küken hochleben.

8/12
Florence And The Machine
Justin Bieber

Retro-Touch: Stilecht kam der Sänger am roten Teppich mit einem roten Cadillac an im roten Letter-Jacket.

9/12
Florence And The Machine
Justin Bieber

Party auf der Bühne.

10/12
Florence And The Machine
Florence And The Machine

Eine bombastische Show...

11/12
Florence And The Machine
Florence And The Machine

... mit Theater-Elementen...

12/12
Florence And The Machine
Florence And The Machine

... und Showeinlagen lieferte Florence And The Machine

Diashow: MTV-Video Music Awards Das sind die Gewinner

1/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

Lady Gaga freut sich über den kleinen Mondmann im sexy Schwarzen-Witwen-Outfit.

2/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

In Fleisch gehüllt nimmt Gaga von Popikone Cher einen Awrad entgegen.

3/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

Majestätisch glänzt die Künstlerin und empfangt von Ellen Degeneres eine weitere Statue.

4/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

Der junge Popstar Justin Bieber wurde in der Kategorie Bester Nachwuchs für seinen Song "Baby" geehrt.

5/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

Eminem performte zwar bei der Preisverleihung, jettete dann aber gleich nach New York. Seine Preise (Bestes Video/Künsteler und Bestes Hip Hop Video nahm Sofia Vergara für ihn entgegen.

6/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

Das Beste Rock Video lieferten "30 Seconds to Mars" mit "Kings and Queens"

7/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

Popchamäleon Florence And The Machine gewann für die beste künstlerische Leitung bei "Dog Days Are Over"

8/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

Muse wurden geehrt für die besten Spezieleffekte von "Uprising"

9/9
MTV VMAs - Das sind die Preisträger
MTV VMAs - Das sind die Preisträger

Preis für die beste Filmtechnik: Jay Z und Alicia Keys "Empire State of Mind".