Kate zaubert sich schlank

Weiss in Venedig, rot in Paris

Kate zaubert sich schlank

Rot statt Weiss: Winslet setzt auch in Paris auf das Kurven-Kleid.

Kurvenwunder
In einem hautengen Stretch-Kleid mit seitlichen, schwarzen Streifen, das wie kein anderes die Taille optisch schmälert und die Hüften ideal betont, bezauberte Kate Winslet (36) dieses Jahr beim Filmfestival von Venedig. Die Oscar-Actress war vom Stella McCartney-Dress und den hymnischen Modekritiken danach offenbar so angetan, dass sie es gleich in einer anderen Farbe nochmals probierte: Jetzt schlüpfte Winslet zur Premiere ihres neuen Streifens „Der Gott des Gemetzels“ (Film mit Co-Stars Jodie Foster, Christoph Waltz startet hierzulande diesen Freitag!) in Paris abermals in den Stella McCartney-Stretch. Diesmal wählte sie das Zauberkleid in der „Da schau her“-Farbe Rot.

Star-Hype um Dress
Im Figurwunderkleid schummelten sich im übrigen schon Gloria Estefan, Penélope Cruz und Liv Tyler schlank. Und jetzt hat auch Victoria Beckham ein ähnliches im Programm!

Diashow: Kleider zum schlank schummeln

Kleider zum schlank schummeln

×