Im Horror-Look zur Vanity Fair Oscar-Party

Geschmacksverirrung bei X-Tina Aguilera

Im Horror-Look zur Vanity Fair Oscar-Party

Ahhhh, Christina, wo hast du deinen guten Geschmack gelassen?

In Amerika gibt es eine Bevölkerungsschicht, die man umgangssprachlich "White-Trailer-Trash" nennt. Die nicht gerade nette Bezeichnung meint Menschen, die in Wohnwagen-Parks leben, oftmals schlechte oder keine Jobs haben, sich hauptsächlich schreiend unterhalten, sich daneben benehmen und Kleidungstechnisch eher günstig bis trashig aussehen.

>>>Alle Sieger zum Nachklicken

>>>Alle Fotos zum Nachklicken


Bei Christina Aguileras Look für die Vanity Fair Oscar-Party kommt der Verdacht auf, dass sie sich in genau dieser Bevölkerungsschicht Inspiration für ihren Look und ihr Benehmen geholt hat.
Hautenges, transparentes Kleid mit Giraffenfell-Muster, silberne Creolen und hoher Pferdeschwanz? Ohweia, Christina, das ist nicht elegant, da ist nicht stylisch, das ist allemal ein Look für die Bad-Taste-Party!

So hinterlässt man höchstens einen negativen Eindruck. Ihr Comeback nach der Babypause haben sich alle anders vorgestellt.

Diashow: Aguilera: Im Horrorlook auf Oscar-Party

Aguilera: Im Horrorlook auf Oscar-Party

×

    >>> Alle Sieger zum Nacklicken finden Sie hier

    >>>Alles Bilder der diesjährigen Oscarverleihung zum Nachklicken