Rosie Huntington-Whiteley

Rosie Huntington-Whiteley

Ein Hauch von Nichts

Model Rosie Huntington-Whiteley in schwarzem Seidenchiffon-Kleid von Versace.

Tja, Rosie Huntington-Whiteley müsste man sein. Das Ex-Model macht es sich bei Fashion Shows mittlerweile in der Front Row gemütlich anstatt zu laufen. Die 28-Jährige hat das Metier gewechselt und gehört nun der schauspielernden Zunft an. Ihren Lieblings-Labels bleibt sie jedoch treu. So auch Designerin Donatella Versace.

Bei der Haute Couture Präsentation der Atelier Versace-Kollektion für kommenden Herbst/Winter war für Rosie ein Plätzchen in der ersten Reihe reserviert. Für Donatella  schlüpfte die „Mad Max“-Darstellerin auch in eine der neuen Kreationen von Atelier Versace: ein schwarzes Transparent-Kleid aus luftigem Seiden-Chiffon. Nur das Allernötigste wird von diesem Hauch von Nichts bedeckt. Raffinierte Schnürungen und das Spiel aus feinen Stoffschichten ließen Rosie wie eine griechische Göttin wirken. Wilder Bob und Stilettos dazu und fertig war ein Haute Couture-Look, der sich gewaschen hat!

Diashow: Rosie Huntington-Whitely in Versace

Rosie Huntington-Whitely in Versace

×