Jolie Angelina SALT

Premieren-Outfits

Angelinas Gala-Style

Angelina Jolie promotet ihren Film „Salt“ fast täglich in neuer Wow-Robe...

Viele Kleider
Auch zu „normalen“ Zeiten umrundet Angelina Jolie (35) gefühlte 100 Mal jährlich den Erdball (sehr zum Leidwesen ihrer gesamten Entourage). Jetzt stehen die Premieren ihres neuen Films „Salt“ weltweit an und naturgemäß lässt sich die Reisefreudige nicht lange bitten. Persönlich promotet sie den Actionfilm, lässt derweil Mann und Kinder zu Hause. Aus unserer Sicht erfreulich: Angelina Jolie hat diesmal ganz viel eingepackt, glänzt auf den roten Teppichen der Metropolen in immer neuen Outfits, die allesamt unseren Neid hervorrufen.

Rote Gefahr
Unser Favorit: Das wirklich große Rote, das sie passenderweise zur „Salt“-Premiere in Moskau überstreifte. Der Chiffontraum mit Schleppe und Schlitz stammt aus bewährter Feder von Donatella Versace, die derzeit die wohl heißesten Red-Carpet-Roben schneidert. Auftritte in dieser Signalfarbe haben bei Angelina allerdings Seltenheitswert. In der Regel verlässt sie sich lieber auf die Nichtfarbe Schwarz oder glänzt in Silber-Couture mit dem Mond um die Wette. So kamen bei den letzten Premieren in Paris und London silberne Funkelkleider zum Einsatz, die Angelina wirklich zum Wesen von einem anderen Stern stylten. Und angesichts dieser Optik geraten verhaltene Filmkritiken zur Nebensache.

Diashow: 'SALT' Premieren-Outfits

Berlin. Salt-Premiere in Berlin. Angelina entzückt in 
einem raffinierten petrolblauen Kleid auf.

Moskau. Rote Gefahr. Angelina in Atelier Versace-Kleid.

L.A. Short Cut. Dress von Emporio Armani, Peep Toes Ferragamo.

Tokyo. Sexy. Angelina in Vintage Versace.

Seoul. Schwarz. Seidenrobe von L‘Agence.

London. Silbertraum. Kleid von Amanda Wakeley.

Paris. Göttinnengleich. Angelina in Pamella Roland-Silberkleid.