Saxx: : 'Zu Sex-Appeal stehen!'

Erotikwahl-Gewinnerin

Saxx: : 'Zu Sex-Appeal stehen!'

Sexy Saxx gewinnt das Voting mit 28, 6% vor Sandra Pires(24,6%) und Marie-Christine Friedrich (19,2%)

(c) SingerBei ihrer ersten Vorstellung am 6.3. zeigten die sechs Promi-Tänzerinnen bereits, was sie am Parkett zu bieten haben: Nicht nur viel Rhythmusgefühl – sondern auch eine große Portion Sexappeal. Diesen Freitag stellen sich die sechs Tanz-Ladys Sandra Pires, Gitta Saxx, Tini Kainrath, Marie-Christine Friedrich, Claudia Reiterer und Maggie Entenfellner zum ersten Mal dem Publikum. Am Ende muss eine von ihnen gehen.

 

(c) SingerWir baten schon vorab zur Erotik-Wahl. Playmate Gitta Saxx (44) entschied das Rennen – vor Sandra Pires – für sich!

 

Sexy Saxx
Die gebürtige Bayerin und Playmate des Jahrhunderts freut sich sehr über ihren Sieg: „Ich möchte mich wirklich noch mal bei allen bedanken, die mich zur erotischsten Frau gewählt haben!“ so Saxx im ÖSTERREICH-Talk. Mit ihren 44 Jahren ist sie zwar die älteste Kandidatin – doch sicher nicht die biederste: „Mein Äußeres ist als Model mein Kapital und ich verwende viel Naturkosmetik. Auch ohne Schönheitsoperationen kann man jung aussehen“, verrät sie ihr Beauty-Geheimnis. „Ich bin stolz, in meinem Alter immer noch mit 30-jährigen mithalten zu können!“

War nie ein Bunny
Nur eines stellt sie klar: „Ich war nie ein Bunny! Sicher habe ich Fotos für den Playboy gemacht – den Titel Playmate des Jahrhunderts trage ich mit Stolz. Jede Frau sollte zu ihrem Sex-Appeal stehen. Aber ich sehe mich selber nicht als Sexsymbol, sondern als selbstbewusste, erotische Frau.“

Will zeigen, was sie hat
In der Show will sie mehr von sich zeigen. „Einblicke ins Dekolette sind bei Dancing Stars okay und gehören dazu – aber das besondere für mich ist, dass ich mit dem Tanzen Einblicke in meine Seele geben kann.“

Heißblütig
Die schöne Saxx kann es kaum mehr erwarten, mit Partner Balazs Ekker übers Parkett zu fegen: „Ich bin wirklich heiß drauf, endlich auf die Tanzfläche zu kommen und mit dem feurigen, ungarischen Balazs den Ballroom zum Glühen zu bringen!“

Starke Konkurrenz
Neben der bayrischen Beauty steigen auch andere, sexy Kandidatinnen in den Tanz-Ring. Sandra Pires etwa, Platz zwei bei der Erotik-Wahl, steht in Sachen Temperament um nichts nach. Sie punktet mit südländischer Leidenschaft: „Ich werde versuchen, mich fallen zu lassen. Dann kommt die Erotik von alleine!“ Und der dritt-erotischsten Frau bei Dancing Stars, Marie-Christine Friedrich, sprühen derzeit die Funken mit Partner Alex Zalgmaier im Probenraum so hell, dass Ehefrau Zabine bereits glühend eifersüchtig sein soll.

Sex-Appeal-Voting: Sie haben gewählt!

Platz 1: Gitta Saxx (28,6%)

Platz 2: Sandra Pires (24,6%)

Platz 3: Marie-Christine Friedrich (19,2%)

Platz 4: Claudia Reiterer (18,2%)

Platz 5: Tini Kainrath (9,3%)

Platz 6: Maggie Entenfellner (0,02%)