Drew Barrymore trennt sich von Freund

Wieder Single

Drew Barrymore trennt sich von Freund

Es war eine klassische Filmstar-Lovestory. Drew Barrymore (33) und Justin Long (30) verliebten sich am Set des Streifes He's Just Not That Into You. Letzten August wurde ihre Romanze öffentlich, jetzt ist alles vorbei.

"Ich kann die Trennung ohne weiteren Kommentar bestätigen", äußert sich Drews Sprecher zu dem überraschenden Aus. Erst in der März-Ausgabe der Vogue sprach die Schauspielerin über ihr großes Liebesglück.

Auch Justin schwärmte noch vor kurzem über die "mitfühlendste Person, die ich je getroffen habe".

Gerüchten zufolge hat Barrymore die Beziehung beendet. Die beiden wollen aber Freunde bleiben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden