Cameron Diaz und Tom Cruise

Hollywood-Stars

Diaz & Cruise: Salzburg- Dreh ab 1. Dezember

Top-Coup. Hollywood zu Gast in Mozartstadt.

Ein Hauch von Hollywood liegt ab 1. Dezember über der Mozartstadt. Kein Wunder, stehen dort doch die Show-Stars Tom Cruise (47) und Cameron Diaz (35) – sie dreht derzeit mit Austro-Schauspieler Christoph Waltz – vor der Kamera.

Für den Blockbuster The Unknown Wichita Project quartieren sich die zwei Weltstars für insgesamt elf Tage in Salzburg ein. Als Domizile für Cruise und Diaz in dieser Zeit werden das Sacher, das Sheraton und das Hotel Schloss Mönchstein gehandelt. In letzterem muss man für die Top-Suite rund 1.100 Euro pro Nacht berappen. Doch bei solch einem Mega-Projekt fallen derartige Kosten bestimmt unter die Kategorie „Portokasse“.

Insgesamt wird die rund 200-köpfige Film-Crew drei Wochen in Salzburg verweilen, mit den Hauptdrehorten in der Salzburger Altstadt und in Zell am See. Einen Blick wird man also auf alle Fälle auf die zwei Film-Millionäre Cruise und Diaz werfen können.

Schon im Vorfeld hieß es dazu, dass es innerhalb der elf Tage ihrer Verweildauer eine Pressekonferenz geben wird. Die Chance für Fans ein Autogramm zu ergattern, ist so hoch wie nie ...