E-Commerce-Artikel
Gesteppte Jacken liegen eigentlich immer im Trend. Aber die Form ist nicht immer dieselbe.  
E-Commerce-Artikel
Alle Produkte werden von der Redaktion unabhängig ausgewählt. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link erhalten wir ggf. eine Provision.

Stylish unterwegs

Die 4 trendigsten Winterjacken dieses Jahr

Teilen

Dieses Jahr sind legere Puffer-Jacken beliebt, die geradere Formen und generell einen breiten, warmen Kragen haben. Künstliche Fellkragen sind zwar noch immer nicht komplett aus der Mode, sind aber nicht mehr so angesagt, wie noch vor einigen Jahren. 

Neben gesteppten Mänteln gibt es aber auch Lederjacken, Hemdjacken und vieles mehr! Ist Teddyfell noch in? Auf jeden Fall!

Welche Winterjacken sind im Jahr 2023 im Trend?

Wir haben uns sowohl die Street-Wear-Mode angesehen als auch was die Stars gerade tragen und haben die Wintermäntel und -jacken gefunden, die in diesem Winter ein Mode-Muss sind!

Beste warme Winterjacke

Levi's® »BABY BUBBLE PUFFER« Winterjacke mit Kapuze, 176,99 €

Die 4 trendigsten Winterjacken dieses Jahr
© Otto

Pufferjacken sind ein echter Trend in diesem Jahr, wobei die Schnitte weit und gerade verlaufen. Man kann viele Varianten der Pufferjacke tragen, wobei Fellkragen eher seltener getragen werden. Warme, breite Kragen, die einen wirklich warm halten, sind hingegen viel trendiger.

Die Baby Bubble Pufferjacke von Levi's ist wie eine warme Decke, die selbst an den kältesten Wintertagen noch schön warm hält. Sie ist somit die ideale Winterjacke. Man kann sie mit vielen Kleidungsstücken, wie Pullovern und schönen, langärmeligen Hemden kombinieren.

Die weitgehend neutralen Farben und weiten Schnitte helfen dabei, diese Jacke zu einem echten Klassiker zu machen. Sie können sie perfekt mit einer Vielzahl von Accessoires kombinieren und in Schwarz, Rot oder einem helleren Farbton sehr gut tragen. Egal, ob auf einem Skiurlaub, beim Aprés Ski oder dem Weihnachtsmarkt, hiermit tritt man immer stilsicher auf und liegt im Trend.

Aktuellen Preis bei Ottoversand prüfen

Beste Teddyfell-Winterjacke

Urban Classics Teddyfell-Mantel, 38,95 €

Die 4 trendigsten Winterjacken dieses Jahr
© dressforless

Jennifer Lopez trägt einen und Selena Gomez wurde über die Jahre schon häufiger mit einem in verschiedenen Farben gesichtet. Den Teddyfell-Mantel!

Oversized Teddyfell-Mäntel sind in diesem Jahr top in. Mit einem solchen Mantel kann man in diesem Winter auf keinen Fall falsch liegen. Ob man ihn in grün oder orange trägt, wie Selena Gomez, oder mit einem lustigen Muster auf dem Kragen, wie J.Lo, der Teddybär-Look ist unheimlich trendig.

Aktuellen Preis bei Dress For Less prüfen

Beste glänzende oder ausgefallene Puffer-Winterjacke

BodyFlirt glänzende Steppjacke, 38,99 €

Die 4 trendigsten Winterjacken dieses Jahr
© Bonprix

Obwohl vor allem eher neutrale Farben wie Schwarz, Beige oder Olivgrün in Mode sind, muss man sich modisch nicht verstecken! Viele schlichte Steppjacken werden zum Beispiel durch einen glänzenden Look zum Vorschein gebracht.

Uns hat das schimmernde Grün der BodyFlirt Jacke besonders gut gefallen, aber es gibt viele Variationen und auch die Stars lieben sie! Auf der Paris Fashion Week Mailand trug der Singer-Songwriter Guitarricadelafuente, der mit Omar Rudberg erschien, eine glänzende Jacke in einem hellen mint grünen Farbton. Dezent, aber doch auffällig.

Anne Hathaway trug eine Mischung aus Korsett und Pufferjacke von Versace in Schwarz zum diesjährigen Sundance Festival. Ein neuer Trend?

Ihr könnt auch etwas Farbe in euer Erscheinungsbild bringen, indem ihr eine rote Pufferjacke trägt, wie es unter anderem Emily Ratajkowski getan hat.

Aktuellen Preis bei Bonprix prüfen

Beste Hemdjacke

Madeleine Hemdjacke mit Karomuster, 159,99 €

Die 4 trendigsten Winterjacken dieses Jahr
© Madeleine

Hemdjacken passen 2023 perfekt ins Bild! Es sind vor allem die geraden Schnitte, die zur diesjährigen Mode so gut passen. Unsere Lieblingsjacke in diesem Herbst und Winter ist die Karojacke von Madeleine. Sie ist schlicht, elegant und trotzdem interessant genug, um die Blicke auf sich zu ziehen.

Auch kann sie sehr gut zu verschiedenen Anlässen getragen werden. So ist sie ideal für eine Einladung und auch für einen Besuch bei der besten Freundin. Kombinieren kann man sie zu schlichten, bequemen Hosen mit weiten Hosenbeinen und einem Rollkragenpullover.

Aktuellen Preis bei Madeleine prüfen

Das sind also die diesjährigen Trend-Höhepunkte für den Winter 2023. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, die beste Winterjacke zu finden!

Häufig gestellte Fragen diesen Winter

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zur Mode während der kalten Jahreszeit.

Sind Lammfelljacken noch modern?

Wenn man nach den aktuellen Stilen geht, dann ja! Lammfelljacken sind noch in. Aber sie werden etwas anders getragen als noch vor einigen Jahren. Meist findet man das Lammfell als Innenfutter und auf breiten Krägen mit weichem Kunstleder-Äußerem. Schöne Shearling-Jacken mit Fellimitat sind auch zu finden.

Welche Farbe liegt 2023 im Trend?

Diesen Winter geht es darum, den klassischen Look frech zu tragen. Zum Beispiel eine dezente Pufferjacke mit farbenfrohen Stiefeln oder einen knallgrünen oder orangenen Teddyfell-Mantel mit klassischen Stiefeln und unauffälligen Hosen.

Die Farben, die wir diesen Winter häufig sehen, sind Orange, Hellgrün, Olivgrün, Gelb und Rot und Schwarz.

Was ist die effektivste Isolierung für einen Wintermantel?

Synthetische Isolierung und Daunen sind beliebt. Daunen sind leicht und effizient, während die synthetische Isolierung feuchtigkeitsbeständig ist und schneller trocknet.

Wie wählt man die richtige Größe für einen Wintermantel aus?

Messen Sie Ihren Brustumfang und berücksichtigen Sie zusätzliche Kleidungsschichten. Überprüfen Sie die Größentabelle der Marke, um eine passende Passform zu gewährleisten.

Welche Merkmale sollte ein wasserdichter Mantel haben?

Versiegelte Nähte, atmungsaktives wasserdichtes Material und verstellbare Kapuze sind entscheidend, um Sie bei widrigen Bedingungen trocken zu halten.

Was ist der Unterschied zwischen einem isolierten Mantel und einem Shell-Mantel?

Isolierte Mäntel haben eine eingebaute Wärmedämmung und eignen sich ideal für extreme Kälte. Shell-Mäntel sind vielseitiger, bieten Schutz vor den Elementen und ermöglichen zusätzliche Kleidungsschichten nach Bedarf.

Wie wichtig ist das Außengewebe bei der Auswahl eines eleganten Wintermantels?

Wasserdichte und windabweisende Stoffe wie Gore-Tex bieten Funktionalität und Stil, um sicherzustellen, dass Sie warm bleiben und gleichzeitig elegant aussehen.

Sollte ich mich für einen Mantel mit Reißverschluss oder Knöpfen entscheiden?

Beide haben ihre Vorteile. Reißverschlüsse sind praktisch, während Knöpfe einen klassischen Touch hinzufügen. Wählen Sie je nach Ihrem Stil und Ihren Vorlieben, aber achten Sie auf eine gute Qualität, damit der Mantel auch den Winter über und hoffentlich noch einige Jahre lang hält.

Welche Wintermäntel liegen dieses Jahr im Trend?

Mäntel mit geraden Schnitten, Teddyfell, schlichte lange Steppmäntel, Hemdmäntel, Karo und lange Übermäntel sind angesagt. Wählen Sie einen Stil, der zu Ihrer persönlichen Ästhetik passt.

Vergessen Sie dabei aber nicht, dass bei der Auswahl eines Wintermantels nicht nur die Mode, sondern auch die Funktionalität berücksichtigt werden sollte, um sicherzustellen, dass Sie während der kalten Saison warm bleiben und es bequem haben. Das ist nämlich der Vorteil der diesjährigen Mode. Die Schnitte und warmen Materialien erlauben kein Frieren! Der Winter kann also kommen!

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.