Jay-Z und Beyoncé relaxen in Chile

"Sie tranken Erdbeer-Mojitos und aßen marinierte Meeresfrüchte. Sie gaben sich sehr privat, allerdings nicht zu sehr wie die Turteltauben, denn schließlich waren sie neben dem Pool in aller Öffentlichkeit. Aber sie bleiben den ganzen Nachmittag da", sagte ein Insider der "New York Post". Das Paar habe sich jedoch mit sehr vielen Sicherheitsleuten umgeben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden