1/3 der Frauen vermisst Sex mit dem Ex

Sex-Studie

1/3 der Frauen vermisst Sex mit dem Ex

Viele Frauen blicken nostalgisch auf alte Sex-Partner zurück und wünschen sich Sex mit dem Ex zurück.

Wie eine neue Studie nun enthüllt, sind 38% der Frauen nostalgisch, wenn es zum Thema Sex kommt. Sie gaben zu, mit ihrem Ex den besten Sex bisher gehabt zu haben. Im Gegensatz dazu können das nur 29% der Männer behaupten.

Geheime Fantasien
Sex-Expertin Tracey Cox erklärte in einem Interview, warum an diesem Ergebnis nichts verwunderlich sei: „Frauen neigen nicht dazu, Männer zu heiraten mit denen sie tollen Sex haben. Sie heiraten wegen „sensiblerer“ Attribute – zum Beispiel weil er loyal ist, oder ein guter Vater. Ich bekomme viele E-Mails von Frauen die sagen, dass sie ihre Ehemänner lieben, aber von Sex mit anderen Männern fantasieren. Sie würden sie nicht als Langzeit-Partner wählen, aber sie vermissen den guten Sex, den sie mit ihnen hatten.“

Der beste Sex
Beide Geschlechter waren sich in einem Punkt einig: mit  zunehmendem Alter wird Sex besser. Außerdem waren Männer und Frauen der Meinung, dass zu dem besten Sex immer noch Liebe und Leidenschaft gehören. Nur 4% der Frauen und  3% der Männer waren der Meinung, dass ein One Night Stand der beste Sex war. Schlechte Erfahrungen machte man auch mit Urlaubsflirts: nur 1% gab diesen als besten Sex an.

Neues ausprobieren
Experimentierfreude zahlte sich für 26% der Männer und 17% der Frauen aus, die als Grund für ihren bisher besten Sex „etwas was sie vorher noch nie getan haben“, angaben. Tracey Cox fügt hinzu, dass die Studie zeigt, dass Menschen sexuell viel abenteuerlustiger werden. „Bücher wie Fifty Shades of Grey helfen ein gesundes sexuelles Umfeld zu kreieren, wo Frauen realisieren, dass man um guten Sex zu haben, Neues wagen muss.  Es geht nicht nur um die Missionarsstellung am Samstag Abend!“

Lesen Sie auch:

Die ideale Anzahl der Sex-Partner

65% der Österreicher mit Sex-Leben zufrieden

Nach dem Sex ist Schlafenszeit

Das verraten Ihre Erotik-Träume

Diashow: Die Sex-Zitate der Stars

„Ich bin sehr altmodisch. Ab und zu trage ich sogar Unterwäsche!“

Carrie Bradshaw: „Ich bin der Meinung, dass Menschen mehrere Seelenverwandte haben können.“ Samantha Jones: „Der Meinung bin ich auch. Ich hatte schon hunderte…“

"Du musst dich wie eine Lady benehmen und im Bett ein Monster sein."

„Ich habe die Libido eines 15-jährigen Jungen. Meine Lust ist so stark, ich würde am liebsten den ganzen tag Sex mit Brian haben als das Haus zu verlassen. Ihn stört es nicht.“

"Weibliche Nacktheit muss man den Männern mit dem Teelöffel geben, nicht mit der Schöpfkelle."

"Männer - man kann nicht mit ihnen leben, aber ohne sie funktionieren so viele Stellungen nicht." „Das Leben ist wie Sex. Es ist nicht immer gut, aber man sollte es immer wieder versuchen.“

„Ich liebe Tiere über alles. Und Männer, die Tiere sind!"

„Ist Ihnen je aufgefallen, dass ,Ach, was soll’s?’ immer die richtige Entscheidung ist?“ "Es ist leichter, sexy auszusehen, wenn man an einen bestimmten Mann denkt."

"Ich liebe Sex im Auto. Wenn ich wirklich scharf wäre und etwas Verrücktes und Außergewöhnliches machen wollte, wäre der Rücksitz der richtige Ort."

„Ich bevorzuge junge Männer. Sie wissen zwar nicht, was sie tun, aber sie tun es die ganze Nacht."

„Je besser Männer tanzen, desto besser sind sie im Bett."

„Sexappeal besteht zur Hälfte aus dem, was du hast, und zur Hälfte aus dem, was du in den Augen der Leute hast.“ „Die Fantasie des Mannes ist die beste Waffe der Frau…“

„Wenn ich löffelweise Kaviar esse und dazu Champagner trinke, werde ich ganz wild auf Sex."

"Sex ist für mich wie Essen und Schlafen."

"Natürlich habe ich mich auch auf One-Night-Stands eingelassen. Das ist billiger als jede Sitzung beim Seelenklempner."

"Männer müssen einen großen Schwanz haben. Das ist wirklich alles, was zählt."

"Sinn des Lebens ist, irgendwie die Zeit zwischen zwei Orgasmen zu überbrücken."

„Ich habe nur mit Männern geschlafen, mit denen ich auch verheiratet war. Wie viele Frauen können das von sich behaupten?“