Thron-Wechsel: Mary als neue Königin der Herzen

Volksliebling

Thron-Wechsel: Mary als neue Königin der Herzen

Teilen

Frischer Wind im dänischen Palast. Mary von Dänemark tritt neben dem neuen König Frederik ihren Dienst als Königin an und wird zum Volksliebling.  

Es ist kein leichtes Erbe, das der neue Dänen-König Frederik (55) und seine Königin Mary (51) angetreten haben. Seine Mutter Margrethe (83), die ihr Zepter gerade an ihn übergeben hat, erfreute sich unglaublicher Beliebtheit. Ihr Volk liebte sie für ihren Humor, ihren Optimismus und ihren Eigensinn.

Zwei Königinnen, die sich schätzen: Mary und Margrethe von Dänemark. 

Zwei Königinnen, die sich schätzen: Mary und Margrethe von Dänemark. 

© Getty Images
× Zwei Königinnen, die sich schätzen: Mary und Margrethe von Dänemark. 

Die neue Königin

Doch Mary soll es richten. Sie wird als Dänemarks neue „Königin der Herzen“ gehandelt und sie soll auch der Grund für den etwas hastigen Thronwechsel gewesen sein: Frederik wird eine Affäre mit einer Schauspielerin nachgesagt. Aus Sorge, ihre beliebte Schwiegertochter könnte ihr abhandenkommen, trat Margrethe kurzerhand zurück und zwang sie so, bei Frederik und damit auch im Königshaus zu bleiben, mutmaßen Insider.

König Frederik gab seiner Frau beim Thronwechsel einen innigen Kuss. 

König Frederik gab seiner Frau beim Thronwechsel einen innigen Kuss. 

© Getty Images
× König Frederik gab seiner Frau beim Thronwechsel einen innigen Kuss. 

Die neue Königin hat die Dänen nicht nur mit ihrer Schönheit für sich gewonnen, sie wird auch wegen ihres sozialen Engagements und als vorbildliche Mutter und moderne Frau geschätzt. Die romantische Liebesgeschichte von Frederik und Mary hat sicher auch ihren Teil dazu beigetragen. Als die beiden sich im Sommer 2000 in einer Bar in Sydney begegneten, ahnte die Werbefachfrau überhaupt nicht, wem sie gegenübersteht. „Eine halbe Stunde später kam jemand zu mir und sagte: ‚Weißt du eigentlich, wer diese Leute sind?‘“, erinnerte sie sich später in einem Interview. Sie erkannte in dem sportlichen Kronprinzen schnell ihren Seelenverwandten und drei Jahre später folgte die Verlobung.

Stolze Eltern von vier Kindern: Frederik und Mary mit Josephine, Kronprinz Christian, Isabella und Vincent.

Stolze Eltern von vier Kindern: Frederik und Mary mit Josephine, Kronprinz Christian, Isabella und Vincent.

© Getty Images
× Stolze Eltern von vier Kindern: Frederik und Mary mit Josephine, Kronprinz Christian, Isabella und Vincent.

Das Verhältnis zur zurückgetretenen Monarchin ist innig, trotz aller Unterschiede der beiden Frauen. Margrethes schriller Extravaganz steht Marys klassische Eleganz gegenüber. Die neue Königin ist offen und charismatisch, wirkt sehr bodenständig und gilt als ausgesprochen liebevolle Mutter von vier Kindern, bei deren Erziehung sie auf Nannys verzichtet. Mit ihrer 2007 gegründeten Stiftung „Mary Fonden“ unterstützt sie sozial benachteiligte Personen und kämpft gegen deren gesellschaftliche Ausgrenzung. Auch Nachhaltigkeit und Naturschutz liegen der neuen Königin Mary am Herzen.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo