Kindern Vollkornprodukte schmackhaft machen

Austricksen

Kindern Vollkornprodukte schmackhaft machen

Mit einfachen Tricks können Eltern ihren Kindern Vollkornprodukte schmackhaft machen.

Mischen Sie dunkle Nudeln und dunklen Reis mit hellen Varianten mischen. Außerdem mögen Kinder meist Vollkornbrot aus fein gemahlenem Mehl, das so ähnlich aussieht wie Mischbrot.

Und ist der Nachwuchs gezuckerte Frühstücksflocken und Müslis gewohnt, können Eltern diese anfangs mit Haferflocken "verlängern", rät der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn. Nach und nach lassen sich so weniger süße Müslis auf den Tisch bringen - oder später sogar selbst ganz ohne gesüßte Bestandteile zusammenstellen, ohne zu Fertigmischungen greifen zu müssen.