Mutter

Studie

In diesem Alter werden wir zu unserer Mutter

Nämlich viel früher, als die meisten denken.  

Es ist unvermeidbar: Mit dem Alter kommen in unserem Verhalten jene Züge zum Vorschein, die wir im Laufe unserer Entwicklung von den Eltern vorgelebt wurden: Wir verhalten uns nicht mehr wie Jugendliche, sondern eben wie Erwachsene. Wer früher niemals wie seine Mutter werden wollte, für den haben wir schlechte Nachrichten: Die Mama-Transformation beginnt früher, als die meisten denken. Das Softdrink-Unternehmen Appletiser hat eine (halbernste und nicht ganz den wissenschaftlichen Richtlinien entsprechende) Studie unternommen, bei der 2000 Teilnehmer die Top-Anzeichen für Erwachsenen-Verhalten wählten. Im Zuge der Befragung wurde auch das Durchschnitts-Alter ermittelt, in dem diese Verwandlung stattfindet – nämlich mit 30. Auch wenn die Studie nicht ganz ernst zu nehmen ist, fühlen wir uns in manchen Dingen ertappt!

Und hier sind jene verräterischen Verhaltensweisen, die und als unsere eigene Mama enttarnen:

Anzeichen dafür, dass Sie sich in Ihre Mutter verwandeln 1/9
Instagram und Facebook geht noch, aber Snapchat überfordert Sie!