Tori Spelling schreibt neues Buch

Auf den 256 Seiten will die Serien-Darstellerin, die in den letzten Jahren vor allem mit Reality-Shows im Fernsehen zu sehen war, ihre Fans erneut an ihrem Leben teilhaben lassen. Ihre ersten beiden Bücher - ihre Autobiografie "sTori Telling" und "Mommywood", ihren Gedanken zur Mutterschaft - waren erfolgreich und schafften es auf die vorderen Plätze der Bestsellerlisten. Spelling, die Tochter des 2006 gestorbenen Erfolgsproduzenten Aaron Spelling, war durch die Serie ihres Vaters "Beverly Hills, 90210" bekanntgeworden.

In den letzten Jahren vermarktete sie vor allem ihre Ehe mit dem kanadischen Schauspieler Dean McDermott und ihre Schwangerschaften in Realityserien wie "Tori and Dean: In Love".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden