Das können Sie dagegen tun

Tipps gegen schnarchen

...

Achten Sie auf ihre körperliche Fitness: gut trainierte Muskeln unterstützen den gesunden Schlaf.

Reduzieren Sie ihren Alkoholkonsum: nach Alkoholkonsum, insbesondere Bierkonsum wird eindeutig mehr geschnarcht.

Achten Sie auf ihre Liegeposition: die meisten „harmlosen“ Schnarcher schlafen nahezu geräuschfrei, wenn sie auf der Seite liegen.

Vermeiden Sie Schweres Essen: insbesondere am Abend kann zu unruhigem Schlaf und Schnarchen führen

Fenster auf: Trockene Luft reizt die Schleimhäute.

Keine Zigaretten: Sie lassen die Schleimhaut anschwellen und verengen die Atemwege.