Gesund

Testen Sie Ihr Karies-Risiko:

Testen Sie Ihr Karies-Risiko:

Frage 1

Gehen Sie regelmäßig zum Zahnarzt?

  • A. Ja (0)
  • B. Nein  (2)

Frage 2

Reagieren Ihre Zahnhälse auf Kaltes?

  • A. Ja (3)
  • B. Nein (0)

Frage 3

Wie oft trinken Sie Saft?

  • A. 1 Glas täglich (1)
  • B. Mehr als 1 Glas (3)

Frage 4

Wissen Sie wie Karies entsteht?

  • A. Ja (0)
  • B. Nein (3 )

Frage 5

Benutzen Sie Mundspülungen?

  • A. Ja (0)
  • B. Nein (2)

Frage 6

Kauen Sie zuckerfreien Kaugummi?

  • A. Ja (0)
  • B. Nein (2)

Frage 7

Trinken Sie Tee/Kaffee mit Zucker?

  • A. Ja (2)
  • B. Nein (0)

Frage 8

Reinigen Sie Ihre Zähne mit Zahnseide?

  • A. Ja (0)
  • B. Nein (1)

Frage 9

Wie oft essen Sie Süßigkeiten?

  • A. Täglich (3)
  • B. Max. 1 x Woche (0)

Frage 10

Ist Ihre Zahnpaste fluoridhaltig?

  • A. Ja (0)
  • B. Nein (3)


Test-Auswertung: Habe ich Karies?

  • 0–5 Punkte:

Der Zustand ­Ihrer Zähne ist sehr gut und Ihr Kariesrisiko gering.

  • 6–10 Punkte:

Ihre Zahngesundheit ist bereits angeknabbert: Sie haben einige Schwachstellen in Ihrem Gebiss und sollten Ihren Zähnen daher besondere Pflege gönnen.

  • Ab 11 Punkte:

Ihre Zähne zeigen ernsthafte Schäden, und Sie sollten sich von einem kompetenten Zahnarzt einen Behandlungsplan erstellen lassen. Stellen Sie Ihre Essgewohnheiten um und machen Sie Ihre Mundpflege zu allerobersten Priorität.

OE24 Logo