Mann, nackt, Beine, verdeckt, Koffer

Meist nach "SKAT"

So gefährlich ist der Dauerständer

Ausdauernde Potenz nicht für jeden möglich - Nachhelfen oft schmerzhaft.

Ein stundenlang erigierter Penis, der einfach nicht mehr schlaff werden möchte - Eigentlich der Traum jeder Frau, nicht? Ausdauernde Potenz wie mit 24? Männer träumen ab dem Zeitpunkt wo sie mit schmerzverzerrtem Gesicht und Dauerständer in die Notaufnahme eingeliefert werden, nicht mehr davon. Das "starke“ Geschlecht erlebt immer öfter sein blaues Wunder, wenn Schwellkörperspritzen (SKAT) überdosiert werden - Das ist die Alternative zu Viagra und hilft dabei eine Errektion zu bekommen.

Amerikanische Forscher verglichen Daten von 50 Millionen Notaufnahmen in den USA in den Jahren 2006 bis 2009. Ihr Fazit: 8 von 100.000 Notaufnahmen leiden an einem Dauerständer!

Bei SKAT werden Wirkstoffe wie Prostaglandin E1 direkt an der Peniswurzel in den Schwellkörper injiziert. Und das will geübt sein, auch die Dosis sollte gut gewählt werden, berichtet ärztezeitung.de. Andernfalls leiden die Betroffenen am sogenannten Priapismus - eine schmerzhafte Dauererektion, die schwere und dauerhafte Schäden zurücklassen kann.

Bleibt wohl nur zu sagen: Glücklich sei der, der noch keine Hilferleins braucht …

Das ist der Sex-Kalorien-Check: 1/7
Sex-Kalorien-Check
Vorspiel
Sie sollten nie nackt aufeinander treffen, Sie würden wichtige Kalorien verlieren. Ziehen Sie sich selbst die Kleidung aus, macht das 15 Kalorien, wenn Sie Ihrem Partner dabei behilflich sind sogar 32 Kalorien. Wer sich seiner Kleidung kreativ via Striptease entledigt verbrennt einen halben Hamburger: 157 Kalorien! Leidenschaftliche Pärchen, die sich die Kleidung gegenseitig vom Körper reißen steigen mit 75 Kalorien fürs Ausziehen auch noch sehr gut aus.Wer sich selbst den BH öffnet verliert nur schlappe 5 Kalorien.So viel verliert Ihr Partner beim Öffnen des BHs:
BH öffnen einhändig 85 Kalorien
BH öffnen beidhändig 12 Kalorien
BH öffnen mit den Zähnen 130 Kalorien

Öko-Sex muss nicht Blümchen-Sex sein!

Sind Sie auf Facebook? Werden Sie Freund von Oe24-Gesundheit!