Sex macht doch nicht so richtig schlank

Abnehm-Lüge

Sex macht doch nicht so richtig schlank

Beim 6-minütigen Liebesspiel verbraucht man nur 21 Kalorien - gesund ist es trotzdem!

Sex lässt die Kilos purzeln? Schön wär's! Ein Forscherteam rund um David Allison von der Universität von Alabama in Birmingham (USA) hat die gängigsten Diät-Theorien unter die Lupe genommen. Mit dem Ergebnis: Die "Sex-Diät" ist leider reines Wunschdenken.

Ein Geschlechtsakt dauert im Durchschnitt sechs Minuten und dabei werden lediglich 21 Kalorien verbraucht - damit wäre nicht mal ein Stückchen Schokolade "abtrainiert". Für die Bikinifigur wird das auf Dauer wohl nicht reichen...

Sex als Beautyprogramm 1/7
Jungbrunnen
Eine schottische Studie der Universität Edinburgh fand heraus, dass Sex besser ist als jede Anti-Aging Creme. Wer dreimal die Woche Sex hat, soll bis zu vier Jahre jünger aussehen.

Gesunder Sex
Gesund ist Sex trotzdem! Der beim Sex erzeugte Hormoncocktail soll unser Immunsystem nachhaltig stärken und sogar vorbeugend gegen Erkältungen wirken. Menschen, die ein- bis zweimal pro Woche zur Sache kommen, haben einen höheren Level der Antikörper Immunglobulin A im Blut, der vor Infekten schützt.

Sex macht schön und glücklich
Studien des US-Gesundheits-Institutes ergaben, dass Frauen, die mindestens einmal pro Woche Sex haben, deutlich mehr Östrogen im Blut haben als enthaltsamere. Dadurch sehen sie auch besser aus, denn das weibliche Hormon Östrogen hält die straff und faltenfrei. Auch das Haar ist voller und glänzender. Außerdem wird eine wahre Flut an Wohlfühl-Hormonen wie Oxytocin, Serotonin und Dopamin ausgeschüttet. All diese Stoffe machen glücklich. Na dann!

So sparen Sie Fett 1/8
Pfanne richtig erhitzen
Die Temperatur macht's! Wird das Fleisch in eine heiße Pfanne gelegt, bildet sich schneller eine Kruste und das Fleisch saugt weniger Fett auf. Auch die Fritteuse sollte richtig heiß sein, bevor sie in Betrieb genommen wird. Nach dem Frittieren sollten Sie Pommes und Co. kurz auf Küchenpapier legen. Das saugt überflüssiges Fett auf.