Grippewelle klingt endlich ab

Ende in Sicht

Grippewelle klingt endlich ab

Die saisonale Influenza 2012/13 scheint abzuflauen: In der vergangenen Woche sind in Wien rund 15.800 Neuerkrankungen an "echter" Grippe und viralen Infekten gemeldet worden. Das sind um 1.200 weniger als die 17.000 der Woche davor, so die neueste Aufstellung der Wiener Magistratsabteilung 15 (Gesundheitsamt) von Dienstagnachmittag.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum