So soll HIV in 5 Jahren heilbar sein

Hoffnung für Erkrankte

So soll HIV in 5 Jahren heilbar sein

Die Heilungsforschung hat in den letzten zwölf Monaten enorme Fortschritte gemacht.

Unheilbar und gefürchtet - AIDS die mysteriöse Immunschwächeerkrankung soll bald heilbar sein. Am 14. Münchner Aids- und Hepatitis-Tag ist die baldige Heilung von AIDS klar ausgesprochen worden. Leiter der Aids-Tage Hans Jäger: „Die Heilungsforschung hat in den letzten 12 Monaten mehr Fortschritte gemacht als je zuvor.“

HIV im Zeitfenster: 1/17
1981
Michael Gottlieb beschrieb in „Morbidity and Mortality Weekly Report“ die Häufung einer seltenen Form der Lungenentzündung.

Keine Impfung
Er glaube nicht an einen baldigen Durchbruch bei einer Impfung, berichtet das Hamburger Abendblatt. Vor über drei Jahren war an der Berliner Charité eine Heilung über eine Knochenmarktransplantation gelungen, aber: „Die Methode sei zu komplex, um sie bei allen Patienten anwenden zu können,“ so Jäger.

Neue vielversprechende Methode
Bei einem Kongress in Seattle wurde eine Methode vorgestellt, auf die die Wissenschaftler setzen: Der Krebswirkstoff Vorinostat habe versteckt infizierte Zellen aufgespürt, die gegen gängige Therapieversuche restisten gewesen sein.

Rund 1500 Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und Pflegekräfte diskutieren am Wochenende bei den Aids- und Hepatitis-Tagen in Unterschleißheim bei München über neue Entwicklungen in der Aids-Forschung.