Royals bei der Bafta-Gala

Royales Hollywood

Königliche BAFTA-Gala

William und Kate stahlen Jennifer Lopez und Co. bei der BAFTA-Gala die Show.

Jennifer Lopez kam im grünen Cut-Out, Nicole Kidman in einer bestickten Diven-Robe und auch Blake Lively, Elizabeth Banks und Jennifer Garner legten sich für den roten Teppich ordentlich ins Zeug. Doch im Mittelpunkt standen trotz allem Herzogin Kate in einer fliederfarbenen Alexander McQueen-Robe.

Diashow: William und Kate in Hollywood

Jennifer Garner in einer dunkelblau gerafften Robe.

Elizabeth Banks zeigte viel Bein.

Nicole Kidman im eisgrauen Diven-Outfit.

Tennisstar Anna Kournikova kam in Grün.

Zooey Deschanel in einem bestickten Goldkleid.

Jessica Chastain in Rosa.

Jennifer Lopez setze auf ein grünes Cut-Out-Kleid.

Blake Lively in wallendem Weiß.

Mad Men Star Elisabeth Moss in Nude.

Viele Promis wollten sich William und Kate nicht entgehen lassen.

Kate überstrahlte alle in einer Robe von Alexander McQueen.

Prinz William im Gespräch mit Tom Hanks und seiner Gattin Rita Wilson.

Auch Barbra Streisand ließ sich den Prinzen nicht entgehen.

Jennifer Lopez war von Prinz William sichtlich angetan.

Nicole Kidman und Herzogin Kate beim entspannten Pläuschchen.


An einem Abend zum Star
Bei dem Fest der britischen Film- und TV-Industrie in Hollywood erblasste so manche Leinwandgröße im Schatten von Kate. Unzählige Top-Promis waren da, um "Royals zu schauen". So auch: Jennifer Lopez, Nicole Kidman, Barbra Streisand, Jennifer Garner, Jack Black und Tom Hanks. Und Kate und William haben bewiesen, dass man in Hollywood auch an einem einzigen Abend zum Star werden kann.