Huber Bodywear

Active Cool

Sport-Wäsche die cool hält

Teilen

Schwitzen war gestern: die neue Active Cool Serie von Huber Bodywear hält trocken.

Alltagstaugliche Sportwäsche, die Schweißbildung reguliert und den Körper trocken hält? Die neue Active Cool Serie von Huber macht's möglich und bietet für jeden Sport-Typ den perfekten BH.

Leichtes Material
Durch die Kombination natürlicher Materialien und Mikrofaser mit Silberionen (Skinlife) entsteht eine antibakterielle und geruchshemmende Wirkung. Das weiche leichte Material sorgt für ein angenehmes Gefühl auf der Haut und einschnürende BH-Träger sind keine Plage mehr beim regelmäßigem Fitness-Programm.

3 Varianten
Ob für's Joggen, Wandern, Radfahren oder Krafttraining -den perfekten Sport-BH gibt es in drei Varianten: den leichten weichen Soft BH „Move“ ohne Bügel und mit ergonomischen, verstellbaren Trägen - ideal für leichte Aktivitäten wie Yoga oder Gymnastik, den Sport BH „Fitness“ mit Vorderverschluss und druckentlastendem Sportrücken, ideal zum Tragen von Sportshirts geeignet, und den Sport BH „Active“ mit 2 verstellbaren bequemen Variationsträgern. Bewegungsfreiheit und Tragekomfort ist garantiert!

Active Cool Von Huber Bodywear

Die Active Cool Mikrofaser-BHs bestehen aus 72% Polyamid und 28% Elasthan und versprechen höchsten Tragekomfort.

Active Cool Shirts & Unterteile bestehen aus 47% Polyamid (Skinlife) und 24% Baumwolle.

Die Active Cool Mikrofaser-BHs bestehen aus 72% Polyamid und 28% Elasthan und versprechen höchsten Tragekomfort.

Die Active Cool Mikrofaser-BHs bestehen aus 72% Polyamid und 28% Elasthan und versprechen höchsten Tragekomfort.

Active Cool Shirts & Unterteile bestehen aus 47% Polyamid (Skinlife) und 24% Baumwolle.

Larissa Marolt zeigt die besten Body-Straffer

Sie stehen hüftbreit: Die Ellbogen sind auf Schulterhöhe, die Arme und die Knie sind leicht gebeugt, der Rücken ist gerade. Nun die Hände mit den Hanteln langsam in Richtung Kopf bewegen. Wichtig: Unterarme nicht auf Oberarm ­„ausruhen“

Dann die Arme langsam wieder in Ausgangsposition zurückführen. 15-mal. ACHTUNG: Die Körperspannung beibehalten und nicht ins Hohlkreuz fallen!

Rückenlage: Hände liegen im Nacken, Oberkörper leicht anheben, rechtes Bein ist angezogen, das linke gestreckt.

Nun linken Ellbogen zum rechten Knie führen, dann umgekehrt. 15-mal im Wechsel. Wichtig: Beine dazwischen nicht ablegen!

Rückenlage, Beine 90° anwinkeln, Arme leicht

gebeugt mit den Hanteln zur Seite strecken.

Dann Arme nach oben bis über die Brust anheben; Kopf und Nacken bleiben dabei entspannt. 15-mal wiederholen.

Hüftbreit stehen, Knie sind leicht gebeugt; Arme mit Hanteln sind vor dem Becken; der Rücken ist gerade.

Nun die ­Arme gleichzeitig nach oben bis zum Schlüsselbein führen; die Ellbogen zeigen nach oben. Dann beide Arme wieder langsam nach unten führen. 15-mal wiederholen.

Hüftbreiter Stand; die Knie sind leicht gebeugt. Der Rücken bildet eine gerade Linie, der Oberkörper ist nach vorne gebeugt.

Nun die Arme mit den Hanteln nach oben ziehen und langsam wieder absenken. 15-mal wiederholen! ACHTUNG: Die Bewegung findet nur in den Schultern bzw. Armen statt!

Rückenlage: Oberkörper leicht heben und rechtes Bein nach oben strecken. Nun den linken Arm mit der Hantel zum gestreckten Bein führen

Arm wieder ablegen. 10-mal, dann die Seite wechseln.

Test-Aktion für MADONNA-Leserinnen! Wollen auch Sie das neue Online-Training gratis ausprobieren? MADONNA-Leserinnen haben ab sofort zehn ­Tage lang die Chance dazu! Und so geht‘s: Klicken Sie auf: www.newmoove.com und geben Sie den Gutscheincode ein: NEWMOOVE3. Wichtig: Die Großschreibung beachten! Und schon können Sie aus über 250 Kursen wählen, darunter auch „Hollywood Body“ (in der Kategorie „Bodyshaping“). Viel Spaß!

Test-Aktion für MADONNA-Leserinnen! Wollen auch Sie das neue Online-Training gratis ausprobieren? MADONNA-Leserinnen haben ab sofort zehn ­Tage lang die Chance dazu! Und so geht‘s: Klicken Sie auf: www.newmoove.com und geben Sie den Gutscheincode ein: NEWMOOVE3. Wichtig: Die Großschreibung beachten! Und schon können Sie aus über 250 Kursen wählen, darunter auch „Hollywood Body“ (in der Kategorie „Bodyshaping“). Viel Spaß!

Test-Aktion für MADONNA-Leserinnen! Wollen auch Sie das neue Online-Training gratis ausprobieren? MADONNA-Leserinnen haben ab sofort zehn ­Tage lang die Chance dazu! Und so geht‘s: Klicken Sie auf: www.newmoove.com und geben Sie den Gutscheincode ein: NEWMOOVE3. Wichtig: Die Großschreibung beachten! Und schon können Sie aus über 250 Kursen wählen, darunter auch „Hollywood Body“ (in der Kategorie „Bodyshaping“). Viel Spaß!

„Für mich ist Internet-Training ideal, weil ich damit zeitlich flexibel bin“, schwärmt Topmodel Larissa Marolt.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo