Retro ist wieder 'in'

Das müssen Sie haben

So 2011 ist Ihr Kleiderschrank!

Kleider, Schuhe, Taschen! Retro ist jetzt „in“: Das gehört heuer in Ihre Garderobe.

Alles kommt wieder. Das gilt besonders für das Modejahr 2011. Nie waren die Teile aus den 70ern, 80ern und 90ern so angesagt.

Mode-Déjà-vu. „Ich habe einfach nichts Neues anzuziehen!“, ein Stoßseufzer, den wohl jede Frau Minimum einmal pro Woche angesichts Ihres Kleiderschrankes zum Himmel schickt. Die gute Nachricht: 2011 ist das ganz okay. Denn noch nie ging es dermaßen „retro“ zu, wie in diesem Jahr.

Diashow: Das müssen Sie heuer haben

Plateaus mit Masche bei Topshop um 108 Eur

Stilettos von Topshop um heiße
96 Euro.

Louboutins, Netaporter um 545 Euro

Jimmy Choo bei Netaporter, 345 Euro.

Bei mytheresa.com, 169 Euro.

Von Mouret um 879 Euro.

Von Monsoon um 96 Euro.

Bei mytheresa.com, 395 Euro.

madonna24.at, ab 119 Euro.

madonna24.at, ab 119 Euro.

Türkiser Stein von Monsoon um 34 Euro.

Ring von Topshop um 10 Euro.

Westernlook bei Topshop um 36 Euro.

Mulberry. Alexa-Bag, Netaporter, 940 Euro.

Netaporter um 175 Euro.

Strandbag von Topshop um 43 Euro.

Wühlen Sie sich doch einmal durch Ihren Kasten. Mit dem weißen, knielangen Etuikleid liegen Sie perfekt im Trend, denn der Minimalismus der 90er-Jahre feiert ein Revival.
Hoch hinaus. Auch die cognacfarbene Lederbag aus den 80er-Jahren ist wieder ein perfekter Begleiter. Gratulation auch an alle, die noch ein Fransen-Teil aus den 80ern besitzen, damit gelten Sie jetzt als lässige Stil-Ikone. Und die alte Jeans schneiden sie einfach zu trendigen Hotpants ab. Lediglich ein neues Paar Heels sollten Sie sich gönnen. Denn so hoch wie in diesem Jahr waren Ihre Schuhe gewiss noch nie!