"Sex and the City" Mode käuflich

Modesüchtig

"Sex and the City" Mode käuflich

Am 16. Oktober ist es soweit. "Sex and the City" Mode-Freaks kommen dann voll auf ihre Kosten, denn alle Kleider aus dem Kinofilm werden verkauft.

(c) www.patricia-field.de Kleider wie dieses sind ab Oktober käuflich erwerbbar, allerdings in einer limitierten Auflage. (c) www.patricia-field.de Am 16. Oktober 2008 kommt eine einzigartige Modekollektion weltweit in die Läden.Patricia Field, die legendäre Designerin aus New York, die vor allem durch die Kultserie "Sex and The City" und den Kinohit "Der Teufel trägt Prada" bekannt geworden ist, bringt jetzt die Highlights ihrer einmaligen Karriere als Fashion-Designerin auf den Markt!

Süchtig nach Mode
Ob Sandalen, Namensketten oder Manolo-Blahnik-High-Heels, alles was Carrie Bradshaw und ihre Freundinnen in der US-Kultserie oder im gleichnamigen Kinofilm trugen wollten sofort alle Frauen. Patricia Field (62) hat für ihre Kreationen sogar den Emmy erhalten.

Preiswert und kultig
Nun hat die begabte Modemacherin und Kostümbildnerin auf der Fashion Week in New York eine limitierte, und vor allem preisgünstige Kollektion vorgestellt. Unter www.patricia-field.de können die aufregenden Modelle schon ab 6.10. erworben werden.