Portugal FW 2011

Highlights

Portugal Fashion Week 2011

 Transparenz, viel Haut und sexy Drama-Looks aus Portugal.

Ana Salazar war die erste die sich in Portugal als Designerin einen Namen gemacht hat und ist die wohl bekannteste portugiesische Mode-Designerin. Bei der Fashion Week präsentierte sie Drama-Looks die auf edlen Stoffen basieren.

Sexy Bodysuits.
Die 33-jährige Designerin Katty Xiomara präsentiert seit bereits 10 Jahren ihre neuesten Kreationen im Rahmen der Fashion Week. In der Mode-Szene ist sie für ihren sexy Stil bekannt. So war auch ihre aktuelle Kollektion ziemlich freizügig und aufs Nötigste beschränkt.

Diashow: Portugal Fashion Week 2011

Katty Xiomara setzte auf Bodysuits.

Luftig. Kreationen von Ana Salazar.

Colour-Blocking bei Manuel Alves & Manul Goncalves.

Pünktchen-Muster auch bei Katty Xiomara.

Winterengel in Weiss bei Katty Xiomara.

Den Models von Ana Salazar standen die Haare zu Berge.

Stolper-Gefahr auf hohen Hacken am Catwalk von Elisabeth Teixeira.

Fließende Stoffe und weiter Ausschnitt. Kreation von Elisabeth Teixeira.

Rosen-Kleid kombiniert zu schwarzen Handschuhen von Elisabeth Teixeira.

Transparenz bei Elisabeth Teixeira.

Mustermix bei Anabela Baldaque.

Mitternachtsbllau. Kreation von Anabela Baldaque.

Drama-Look von Ana Salazar.

Goldener Mantel mit Blumen-Stickereien von Anabela Baldaque.

Auf Hosen wurde bei Katty Xiomara verzichtet.

Tierische Muster bei Anabela Baldaque.

Comeback der Netzstrümpfe ebi Anabela baldaque.

Metallic Kleid von Anabela Baldaque

Sexy Dandy-Look von Katty Xiomara.

Colour-Blocking bei Manuel Alves & Manul Goncalves.

Lolita in black bei Katty Xiomara.

Auf Hosen wurde bei Katty Xiomara verzichtet.

Diva-Look von Katty Xiomara.

Hosenträger mal anders. Manuel Alves & Manuel Goncalves.

Colour-Blocking bei Manuel Alves & Manul Goncalves.


Revival.
Das Designer Duo Manuel Alves & Manuel Goncalves setzten auf den neuen Trend des Colour-Blocking und konzentrierten sich dabei vor allem auf Rottöne, Knall-Blau und gelbe Akzente, während Designerin Anabela Baldaque zu einem Revival der Netzstrümpfe aufrief.