Plus Size-Model Robyn posiert nun auch im Bikini

Kurvig

Plus Size-Model Robyn posiert nun auch im Bikini

Nach einer Ralph Lauren-Kampagne räkelt sie sich am Strand für Cosmopolitan.

Robyn Lawley ist der derzeitige Shooting-Star in der Modeszene. Nach Features in der französischen Elle und italienischen Vogue ziert sie derzeit die neueste Kampagne von US-Designer Ralph Lauren. Und zeigt damit, dass der Trend hin zu Kurven weiterhin stark ist.

Nixe
Als sexy Strandnixe hüpft sie im Wasser herum, räkelt sich im Sand oder liegt verführerisch im Wasser am Rücken. Robyn zeigt uns, dass es egal ist, wenn ein paar Kilo mehr am Bauch sind und die Hüften sich runden. Sie verkörpert eine gesunde Form der Schönheit und stellt das bei dem Shooting auf den Kook-Inseln (die übrigens vor kurzem durch Kate Middletons Kleider-Verwechslung in die Medien kamen) unter Beweis. In der blauen Lagune „Aitutaki“ fühlt sich die gebürtige Australierin sichtlich wohl und zeigt wie man einen Bikini trägt. Obwohl man darüber streiten kann, ob es eine Figur wie die ihre verdient hat als „Plus Size“ bezeichnet zu werden, freuen wir uns, dass das Model ihre Figur auch stolz trägt und auf die Frage nach ihrem Gewicht prompt antwortet: „ Ich habe Kleidergröße 40 und ich denke, das Gewicht spielt keine Rolle.“ Gut gesagt, Robyn!

Sehen Sie selbst, was die Schönheit zu bieten hat:

Diashow: Robyn Lawley im Bikini

Robyn Lawley im Bikini

×