Für immer und ewig

Nicht ohne meine CHANEL

Eine Chanel ist nicht einfach nur eine Tasche, sie ist eine Begleiterin fürs Leben

„Ein Mann kann anziehen, was er will – er bleibt doch nur ein Accessoire der Frau“. Diese Worte stammen von Coco Chanel, der wohl bekanntesten Modeschöpferin des 20. Jahrhunderts.

Die Männer bleiben wohl bei aller Liebe das zweit beliebteste Accessoire.
Früher meist aus Lammleder gearbeitet, so gibt es heute eine Vielfalt von Formen und Materialien, wie Seide, Tweed, Canvas und Nylon. Doch bis heute sind das gesteppte Design und das doppelte Goldkettchen der Trageriemen die Markenzeichen der Chanel Tasche.
Eine Chanel lässt man sich schenken, wobei es einen gewissen Charme hat, sich selbst eine Chanel zu leisten.

Also - wo keine Gönner - heißt es sparen. Es macht ein Leben lang Freude!

 

Lesen Sie auch