Neue Mango-Kampagne mit Miranda Kerr

Kate Moss darf einpacken

Neue Mango-Kampagne mit Miranda Kerr

Die ersten Bilder der neuen Mango-Kollektion sind da – Miranda Kerr beweist, dass sie eine mindestens genauso gute Figur als Kampagnen-Model macht wie Vorgängerin Kate Moss.

Als vor wenigen Wochen bekannt wurde, dass ausgerechnet Victoria’s Secret-Model Miranda Kerr (29) Kate Moss (38) in der neuen Mango-Kampagne ablösen wird, fragten sich viele, wie das wohl aussehen wird.

Rock-Chic vs. Natürlichkeit
Das Ergebnis ist jetzt da und man muss sagen, dass Miranda die neue Frühling/Sommer-Kollektion 2013 mindestens ebenso gut modelt wie Kate Moss. Allerdings unterscheiden sich die beiden Models grundlegend: während Kate Moss der Kollektion ihren typischen Rock-Chic Flair verlieh, macht die natürliche Miranda Kerr daraus alltagstauglichere Mode. Kerr sagte in einem Interview: „Ich liebe Mango, man findet immer die perfekte Garderobe für jeden Anlass.“

Geshootet wurde Miranda von Footgrafen-Duo Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin in New York. Damit wäre Kate Moss wohl endgültig als jahrelanges Gesicht des Modelabels, das trendige Mode für die „junge, urbane Frau“ macht, abgelöst. Mango ist mit 2000 Stores in mehr als 100 Ländern vertreten. Miranda Kerr tritt damit außerdem in die Fußstapfen von Stars wie Scarlett Johansson und Penélope Cruz, sowie Naomi Campbell, die ebenfalls bereits für Mango modelten.

Diashow: Catwalk-Queen Miranda Kerr

Catwalk-Queen Miranda Kerr

×