Daunen Jacken Mäntel

Pluster-Look

Diese Daunen sind heiß

Wintereinbruch. Kaum wird es kälter, hat die Daune wieder Hochsaison.

Weiß ist heiß
Spätestens bis zum Wochenende zieht der Winter bei uns ein. Höchste Zeit also, um uns mit wohlig-warmen Daunenjacken und -mänteln gegen die Kälte zu wappnen. Vorweg: Modische Winter-Schneeköniginnen lieben jetzt Weiß, wer es greller mag, greift zu Neontönen und Beerenfarben. Neu die Silhouetten: Knappe Blousons und lässige Parkas machen längeren Mänteln Konkurrenz.

Diashow: Daunen gegen die Kälte

Neue Trendfarben bei klirrender Kälte: Weiß und Silber.

Mit Gürtel. Kurzmantel von Kasaj, Wien 1, um 129 Euro.

Coat-Couture. Von Marc Cain, bei Hämmerle, um 689 Euro.

Glänzend. In Brombeer, Free Mountain um 379 Euro.

Gezippt. Von www.madonna24.at um 399 Euro.

Die Farbe Lila. Von Takko um perfekte 35,99 Euro.

Es grünt so grün. www.madonna24.at um 329 Euro.

Pretty in Pink. Jacke von Tally Weijl um 29,95 Euro.

Yellow Mellow. Toni Sailer unter www.madonna24.at, 799 Euro.

Metallic. Kuschel-Jacke von Free Mountain, 449 Euro

Eisblau. Stepp­jacke von Takko um 35,99 Euro.

Maxi-Mantel. Moncler, madonna24.at, 1.139 Euro.

Manche mögen’s heiß
Wer ein Maximum an Wärme möchte, sollte jedenfalls auf Daunen-Federn-Gemisch (je höher der Daunenanteil, desto besser!) und den sogenannten Cuin-Wert (gibt an, wie stark sich die Daunen aufbauschen) achten. Faustregel: Heiß wird uns ab 600 cuin!

Dos und Don’ts bei dicken Daunen
+ Blousons & Parkas
Kleine, zierliche Frauen greifen zu Blousons, größere zu Parkas und Mänteln.
- Zu dünn
Der Cuin-Wert (Messwert für das Volumen von Daunen) sollte mindestens 600 sein.
+ Daunen-Federn-Gemisch
Wer’s warm mag, achtet auf den Daunenanteil. Je höher, desto besser
- Plumpe Optik
Daunenregel für kleine Frauen: Hände weg von langen Mänteln, die wirken zu plump!
+ Weiß ist heiß
Trendige Schneeköniginnen setzen in diesem Winter auf die Nichtfarbe.

- Waschmaschine
Besser ist die Handwäsche. Und anschließend mit Tennisbällen in den Trockner.

 

Diashow: Die schönsten Daunenjacken und -mäntel

Figurbetontes Modell mit Rautenmuster von Airfield um 449 Euro. www.airfield.cc

Glänzende Jacke mit trendy Zipp-Details von Geox um 169 Euro. www.geox.at

Blouson in Rot von Museum um 569 Euro unter www.madonna24.at

Tailliertes Model mit Stehkragen von Blauer bei Stylebop um 415 Euro. www.stylebop.de

Abgestepptes Cape mit Kapuze von Napapijri um 349 Euro. www.napapijri.com

Mantel mit Fellkragen von Airfield um 799 Euro. www.airfield.cc

Mit schmalen Armbündchen von Benetton, 179,90 Euro. www.benetton.com. Mehr erschwingliche Outdoor-Modelle unter www.madonna24.at

Mantel mit Taillengürtel von Blauer um 559 Euro unter www.madonna24.at

Mit Strick von Patrizia Pepe um 459 Euro. www.mondial-mode.at

Daunenjacke mit Kapuze von Marc Cain bei Hämmerle um 689 Euro. www.haemmerle-
mode.at

Dick gefütterte Jacke mit Farbverlauf für Sportskanonen von Jetset um 1.198 Euro. www.jetset.ch

Daunenmantel mit Webpelzfutter von Amisu bei New
Yorker, 69,95 Euro. www.newyorker.at

Jacke mit XL-Kragen von Zara um 69,95 Euro. www.zara.at

In glänzender Optik von S.Oliver Selection um 199,95 Euro. www.soliver.at

Ausgestelltes Modell im Materialmix von Guess by Marciano um 349 Euro.
Tel.: 01/7136114.

Die wattierte Satin­jacke ist ideal für den Lagen-Look. Von Guess by Marciano um 148 Euro.
Tel.: 01/7136114