Lana del Rey bekommt eigene It-Bag

Mulberry ehrt Lana del Rey

Lana del Rey bekommt eigene It-Bag

Nach der Newcomerin wurde nun auch eine eigene Tasche des Labels Mulberry benannt.

Wenn eine It-Bag nach einem berühmten Promi benannt wird, ist dies nicht nur ein Zeichen, dass die Dame, der diese Ehre gilt zur Stilikone ernannt wird, sondern auch ein sicheres Versprechen, dass diese Tasche ein absolutes Trendteil wird.

It-Bags
Im Laufe der letzten Jahrzehnte wurden Taschen immer öfter nach ihren berühmten Trägerinnen benannt: darunter beispielsweise die "Birkin-Bag", benannt nach der Schauspielerin Jane Birkin, die "Jackie-Bag" von Gucci, benannt nach Jacqueline Kennedy oder die sogenannte „Lady“ von Dior die nach Lady Diana Spencer benannt wurde. Nun darf auch Newcomerin und Fashionista Lana del Rey, die derzeit mit ihrem Song "Video Games" die Charts stürmt, eine besondere Tasche ihr Eigen nennen. Das Label Mulberry benannte eine weiße Straußenleder-Tasche mit kurzen Henkeln und Reißverschluss nach ihr.

Diashow: Top 10 It-Bags aller Zeiten

Top 10 It-Bags aller Zeiten

×


    Nebenjob
    Die „Del Rey-Bag" führte die Sängerin bereits vor eingein Tagen bei der Fashion Show des Labels in der ersten Reihe vor. Mit einem stolzen Sümmchen von 760 Euro pro Tasche könnte sie ja dank modesüchtigen Fans, neben ihrer Karriere als Sängerin, bald auch ein kleines Modeimperium mit ihrer Tasche aufbauen...

    VIDEO: Lana Del Rey "Born to Die"