Kim Kardashian im "Yeti-Kini"

Neandertaler-Beachwear

Kim Kardashian im "Yeti-Kini"

Beachlook im Schnee? So interpretiert Kim Kardashian die Eiszeit modisch neu.

Für Kim Kardashian ist es niemals zu kalt für einen freizügigen Look. Selbst im tiefsten Winter lässt sich das Reality-Sternchen nicht von modischen Konventionen einengen und feiert ihre Kurven im entsprechend luftigen Outfit. Auf Instagram postete die 34-Jährige einen Schnappschuss, der sie im "Fur-Kini", also einem Pelz-Bikini zeigt. Mit Fellboots à la Hansi Hinterseer und knapper Triangel-Unterwäsche posierte Kim lasziv in einer Schneelandschaft. "Baby it's cold outside" kokettiert sie im Kommentar.

Konkurrenz-Kampf auf Instagram
Pikantes Detail am Rande: Kim Kardashian postete die Bilder nur wenige Tage nachdem Amber Rose mit einem freizügigen Micro-Monokini für Schlagzeilen sorgte. Will sie mit ihrem „Yeti-Kini“ die Ex von ihrem Ehemann Kanye West auf Instagram übertrumpfen? Mit diesen sexy Fotos stehen die Chancen nicht schlecht....

 

 

Boots with the fur... ????

Une photo publiée par Kim Kardashian West (@kimkardashian) le