Heidi & Co. erobern Fashionweek

New York

Heidi & Co. erobern Fashionweek

Heidi Klum knallrot, Gwen Stefani kunterbunt, Kelly Osbourne toupiert, uvm.

New York ruft und Hollywood kommt - natürlich zur Fashion Week! Kein Star will die neuesten Catwalk-Trends verpassen, jeder möchte sich ganz persönliche Mode-Tipps von den Designern holen und nebenbei auf den hippsten Partys der Saison abtanzen.

Fashionweek-Events
Wer keinen Platz in der Front Row ergattert hat, braucht nicht traurig sein: Bei so vielen Events rund um die Fashion Week gibt es für jeden Star genug Möglichkeiten, sich im Blitzlichtgewitter zu sonnen und seine neuesten Mode-Errungenschaften zu präsentieren. Halle Berry und Jessica Alba zeigen dabei Top-Looks, Gwen Stefani wagt sich im kunterbunten Look vor die Kameras.

Diashow: Die Star-Styles in New York

Die Star-Styles in New York

×

    Klum knallrot
    Während Kelly Osbourne mit Kim Kardashian und Denise Richards durch die Shows der Fashion-Week tigerte, ließ sich Milla Jovovich in aller Ruhe in einer Leder-Leggins (hip!) ablichten und zeigte mal wieder ein echtes Händchen für Trends. Nicky Hilton zog es zur Show von Charlotte Ronson, während Heidi Klum gemeinsam mit Jessica Simpson durch die Show von 'Project Runway' führte - in einem knallroten Hosenanzug, der selbst die dunkelste Ecke des Saals erleuchtete.

    Chanel-Store
    Karl Lagerfeld fand sein eigenes Event weitaus wichtiger als die New York Fashion Week: Die Eröffnung des Chanel-Stores in Soho - und lied auch gleich massig Prominenz ein, die von Sarah Jessica Parker und Diane Kruger angeführt wurde. Stars in Chanel sind immer wieder eien Augenweide, wussten alle und folgten dem Ruf mit entsprechender Begeisterung - um danach noch einenAbstecher zur Fashion Week zu wagen!