In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen

Heißer Mode-Trend

In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen

Teilen

Adieu, Naked-Dress! Dieser neue Dessous-Trend erobert jetzt den Red-Carpet.

Sieht man sich die Fotos vom roten Teppich in Cannes genauer an, erkennt man, dass sich unter den Stars ein neuer, äußerst freizügiger Modetrend etabliert. Und zwar BHs, die aus den glamourösen Abendroben hervorblitzen.

Dessous-Trend

Als etwas elegantere Variante zu so manchen "Naked-Dresses", die während den Filmfestspielen vorgeführt wurden (Hallo, Julia Fox!) scheint der Trend der neue Red-Carpet-Favorit unter den Stars zu sein. Eine elegante Lösung um sexy aufzufallen, aber dennoch nicht gleich alles zu enthüllen.

Wir zeigen, welche Stars den Modetrend am besten umsetzten:

Scarlett Johanson

In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen
© Getty
× In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen

Die Schauspielerin erschien zur Premiere von "Asteroid City" in einem rosafarbenen Prada-Kleid, dessen Oberteil den Effekt eines weißen BHs erzeugte, der über eines trägerlosen Kleides sichtbar wird. Das sexy Detail verleiht der klassischen Silhouette eine sinnliche Note.

Sydney Sweeney

In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen
© Getty
× In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen

Auch der Euphoria-Star wurde in Cannes in einem weißem Slipkleid von Miu Miu abgelichtet. Der tiefe Ausschnitt lies ihren hellblauen BH hervorleuchten - was Sweeneys Dekolleté umso mehr in Szene setzte. 

Rosie Huntington-Whiteley

In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen
© Getty
× In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen

Das Fendi-Couture-Kleid, das Rosie Huntington-Whiteley an der Croisette trug, nutzte den gleichen Guck-Guck-Effekt. Rosies Look bestand aus einem integrierten glitzernden BH und einem drapierten Rock mit einem hohen Schlitz. Heiß!

Cindy Bruna

In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen
© Getty
× In Cannes lassen Stars jetzt ihre BHs blitzen

Auch Topmodel Cindy Bruna trug bei der Chopard-Veranstaltung eine Robe, welches die Unterwäsche hervorblitzen lies. Das Kleid von Vivienne Westwood ist eine der charakteristischen Silhouetten der Designerin. Das Model wählte eine geblümte und gepunktete Variante mit asymmetrischem Ausschnitt, unter dem sich ein trägerloser BH befand. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo