H&M entwirft Brautkleid um 79.95 Euro

Ja ich will!

H&M entwirft Brautkleid um 79.95 Euro

Gute Nachrichten für alle, die bei der Hochzeitsplanung auf das Budget achten müssen:  das neue H&M-Brautkleid ist nicht nur günstig sondern auch schick.

Hochzeits-Schnäppchen
Auf der Oscar-Party hat Penelope Cruz  bewiesen, dass teuer nicht immer die bessere Wahl sein muss: Mit ihrem H&M-Kleid aus der Conscious Collection machte sie eine bessere Figur als in der sündteuren Flop-Robe von Giambattista Valli.

Nun folgt der nächste Coup der schwedischen Modekette. Ende März kommt das erste H&M-Brautkleid in die Stores. Es wird 79,95€ kosten und dürfte somit wohl in jedem noch so kleinen Hochzeitsbudget drin sein. Das beste an diesem Kleid ist aber nicht der Preis: der Look entspricht nämlich den aktuellen Laufsteg-Styles der Modewochen. Fließende Textur, Taillenpasse und zurückhaltende Glam-Akzente sorgen für einen Hollywood-Look im Stile der 1940er. Ende März wird das Brautkleid bei H&M erhältlich sein und dann lautet schnell sein die Devise - bei diesem Preisetikett wird es mit Sicherheit bald ausverkauft sein.

               

© H&M