Heute startet Haute Couture

Fashion Week Paris

Heute startet Haute Couture

Schauen wird man ja noch dürfen: Ab heute zeigen Couture-Designer wieder ihre teuersten Kleider.

Mode-Olymp
Ein Kleid für 50.000 Euro? Für Haute Couture eher unteres Level! Ab heute dürfen wir wieder einen kleinen Ausflug in diesen Mode-Olymp machen, bis zum 26. Jänner präsentiert eine Handvoll Couture-Auserwählter in Paris die Sommermode 2012 für die oberen Zehntausend oder für die kommende Oscar-Nacht.

Erstmals nach sieben Jahren wieder mit dabei: Versace! Seit 2004 zeigt das Italo-Modehaus seine Top-Roben nur in privatem Rahmen. Gleich heute darf die omnipräsente Donatella, die nebenbei auch wieder eine Online-Kollektion für den schwedischen Textilriesen H&M kreierte, die Haute-Couture-Schauen eröffnen.
Und Samstag geht es mit hoher Schneiderkunst weiter: In Rom zeigen Tony Ward, Fausto Sarli & Co. Traumroben wie aus 1001 Nacht!

Programm:
Heute: Versace, Christian Dior, Maurizio Galante, Christophe Josse
Dienstag, 24. Jänner: Chanel, Armani privé, Givenchy, S. Rolland
Mittwoch, 25. Jänner: Franck Sorbier, Elie Saab, Jean-Paul Gaultier
Donnerstag, 26. Jänner: Chaumet, Van Cleef & Arpels
Samstag, 28. Jänner – Alta Roma: Fausto Sarli, Raffaella Curiel
Sonntag, 29. Jänner: Nino Lettieri, Molaro, Tony Ward

Diashow: Stars bei der Fashion Week Paris 2011

Stars bei der Fashion Week Paris 2011

×