Sexy Engel zeigen die neuen Victoria's Secret-Trends

Lingerie-Trend

Sexy Engel zeigen die neuen Victoria's Secret-Trends

Rosie Huntington, Miranda Kerr & Co. zeigen die besten neuen Trends des Lingerie-Labels.

"Unglaublich", so das große Versprechen von Victoria's Secret, sei das Gefühl, das beim der neuen Dessous-Kollektion mit dem entsprechend groß klingenden Namen "Incredible" entstehen soll. Unglaublich sind auf jeden Fall die Bilder der neuen Kollektionen, auf den die sexy Models - die "Engel" - mal wieder zeigen, was es heißt, ein Victoria's Secret-Engel zu sein.

Klicken Sie sich durch die neuen sexy Dessous

Diashow: Victoria's Secret Rosie Huntington Miranda Kerr

Zuckersüß: Miranda Kerr in zarter Baumwoll-Lingerie.

Rosie Huntington zeigt die heiße "Body"-Kollektion.

Erin Heatherton im lila "Incredible"-Ensemble.

Chanel Iman: So zierlich und sexy im nachtblauen Bra.

Sexy Rosie wird in 'Transformers 3' wohl nicht mehr so leicht bekleidet sein.

Bei Candice Swanepoel tritt der Bra völlig in den Hintergrund.

Die "Meet the Player" Bra-Kollektion ...

...präsentiert sich mit scharfen Animal-Prints.

Aber Miranda Kerr zeigt: Auch Baumwolle kann so heiß sein!

Heatherton, Iman und Swanepoel beim Launch des neuen "Incredible"-Bras.

Ihre Looks: Knackige Playsuits. Fast so sexy wie die Dessous!



Sexy in "Cotton Lingerie"
Candice Swanepoel, Erin Heatherton und Supermodel Chanel Iman zeigen: Zumindest an ihren perfekten Körpern sehen die scharfen Dessous-Kollektionen auch wirklich "unglaublich" aus!
Miranda Kerr macht in der Lingerie-Kollektion aus Baumwolle, die den klingenden Namen "Cotton Lingerie" trägt, eine mehr als gute Figur und zeigt: An einem perfekten Po ist auch der rosarote Baumwollslip Verführung pur!

Den Anblick von Rosie Huntington-Whiteley in der "Body"-Kollektion gilt es, zu genießen, in ihrer Schauspielrolle in Transformers 3 wird man sie wohl nicht mehr so knapp bekleidet sehen.

Weg von Schnörkeln & Spielereien
Die Tendenz der Kollektionen ist jedenfalls deutlich: Weg von Schnörkeln und aufwändigen Applikationen, hin zu hautnaher, perfekter Passform und dezenten Farben mit zartem Glanz. Bei Victoria's Secret schon erlaubt sind aber sexy Animal-Prints.