Wienerin wirbt für Louis Vuitton

Caroline Sieber

Wienerin wirbt für Louis Vuitton

Die Stylistin von Emma Watson ist Testimonial für Trend-Tasche.

LV-Gesicht
Jetzt wird ihr Name in einem Atemzug mit Louis Vuitton-Testimonials Madonna oder Angelina Jolie genannt. Denn die in London lebende gebürtige Wienerin Caroline Sieber (28), die sich zunächst als Chanel-Botschafterin und Emma-Watson-Einkleiderin international einen Namen gemacht hatte und stets die First Rows der Fashion Weeks ziert, darf jetzt einer neuen Louis Vuitton-Bag ihr Gesicht geben.

Diashow: Caroline Sieber für Louis Vuitton

Caroline Sieber für Louis Vuitton

×

    Für die Louis-Vuitton-Tasche Bandoulière, der klassischen Speedy, die jetzt mit lässigem Schulterriemen daherkommt, wirbt die schöne Caroline mit dem Händchen für aufsehenerregende Outfits neuerdings in einer stylishen Kampagne. Vom neuen Job ist die Beauty „made in Austria“ naturgemäß begeistert: „Die Speedy ist die Tasche, die ich mir in einem LV-Shop auch selbst aussuchen würde, denn klassisch kommt bei mir immer vor trendy. Ich mag einfach ‚forever pieces‘, und diese Bag ist definitiv so eine. Sie ist zeitlos, chic und cool!“

    Stil-Vorbild Mama
    Apropos zeitlos. Auch Carolines Stil ist eher klassisch. Davon zeugen schon ihre erklärten Stil-Vorbilder. „Jane Birkin, ich mag ihre Eleganz. Françoise Hardy. Und ich habe das Glück, eine sehr elegante Mutter zu haben. Ich kenne niemanden, der über eine Garderobe wie sie verfügt, erinnere mich, wie ich als Kind im Ankleidezimmer saß und ihr beim Styling für die Oper zusah. Ich dachte mir: Wie glamourös sie nur aussieht!“