Die stylishsten Serienfiguren der TV-Geschichte

Ranking

Die stylishsten Serienfiguren der TV-Geschichte

Die Top 10 der TV-Figuren mit dem besten Kleidungsstil.

Fernseher, Fernseher an der Wand, wer ist die Coolste im TV-Land? Die Schönheits-Plattform Flawless.org hat 1700 ihrer Mitglieder nach den coolsten Serienfiguren mit dem besten Modestil befragt. Überraschenderweise hat es "Sex and the City"-Ikone Carrie Bradshaw nicht auf den ersten Platz geschafft. Die Style-Trophäe geht an "Rachel" aus der legendären TV-Serie "Friends", gespielt von Jennifer Aniston. Jeder Vierte Befragte gab ihr die beste Modenote.

And the Winner is.... Rachel Green aus friends.

© NBCUniversal / Getty

Style-Ranking

Hinter Rachel Green, auf Platz 2, landet die russische Agentin "Villanelle" aus der Serie "Killing Eve". Der dritte Platz ist für "Carrie Bradshaw" reserviert: Sie hat 15% alle Stimmen für sich gewinnen können. Platz 4 geht es aequo an Blair Waldorf aus "Gossip Girll" und "Suits"-Anwältin "Jessica Pearson".

Carrie Bradshaw belegt den 3. Platz der stylishsten Fernsehfiguren.

© Photo Press Service, www.photopress.at
Carrie weiß was im Trend ist!

Serien aus den 80er- und 90er Jahren dominieren die weitere Topliste. Es folgen - mit jeweils derselben Prozentzahl - "Alexis Colby" aus dem "Denver Clan", Will Smith ais "Der Prinz von Bel-Air", "Kelly Kapowski" aus "California High School", "Sophia Marlow" aus "Girlboss" und "Ashley Banks" aus "Der Prinz von Bel Air".