Entgeltlicher Content
Die richtige Bademode für sexy Kurven (Teil 2)

Bademode

Die richtige Bademode für sexy Kurven (Teil 2)

Die selbstbewusste und moderne Frau möchte alles andere als Langeweile am Strand und präsentiert sich stilsicher in unterschiedlichen Lieblingsmodellen.

© Lascana

Dieser Beachwear-Trend lässt Sie heiß aussehen

Während Frauen mit kleiner Oberweite gezielt zu Push-up- oder Triangel-Bikinis greifen, sind Frauen mit Problemzonen etwas zurückhaltender bei der Bademodeauswahl. Das muss nicht sein! Egal ob runde Hüften, kleines Bäuchlein, oder große Oberweite: Sie haben wunderbare weibliche Rundungen, die Sie ruhig zeigen dürfen. Vielleicht in einem Tankini?

Beliebte Tankini-Modelle sind die trägerlose Variante, Push-up, Triangel oder Neckholder für einen sportlichen Look. Im Urlaubskoffer dürfen Tankinis in Schwarz-Weiß nicht fehlen, oder wer es bunter mag, kann knallige Töne auswählen. Aber auch an Punkten, Mustern, Blumen oder Streifen kommen Sie dieses Jahr nicht vorbei. 

Noch ein Tipp: LASCANA bietet für jedes Beachgirl die richtige Bademode. Entdecken Sie die ganze Markenvielfalt und finden Sie neue Lieblingsteile für Ihren Stil auf lascana.at/berater