Die Hose zum schick Picknicken

Picnic Pants

Die Hose zum schick Picknicken

Ein italienisches Unternehmen hatte den Einfall Hosen zu entwerfen, die man im Schneidersitz beim Essen tragen kann.

Was werden sich Modemacher nicht alles einfallen lassen! Jetzt gibt es erstmals sogenannte „Picnic Pants“ zu kaufen, um das Picknick mit Freunden auch möglichst komfortabel zu überstehen. In Jeans sitzt es sich nun mal nicht besonders gemütlich in der Wiese, im Schneidersitz verrutscht schnell mal etwas und daher designte das Label „Aquacalda“ Jeans mit einem breiten Stoffteil zwischen den Beinen, das im Schneidersitz eine gelegene Ablagefläche bietet, um das Essen (und die Brösel) im Schoß zu halten.

© www.acquacaldadesign.it

Besonders modisch sind diese Teile allerdings nicht, doch das Label erklärt den Einfall so: „Picnic Pants machen den Schneidersitz zu einer gemütlichen Pose und die Ablagefläche aus Stoff zu einer nützlichen Hilfe bei Outdoor-Mahlzeiten im Freien. Seitlich haben sie Hosentaschen für Getränke.“

Und das voll gebröselte Schößchen ist beim Aufstehen sofort wieder leer. Praktisch  - ja, notwendig – nein! Wer sie doch unbedingt besitzen möchte oder zu Weihnachten verschenken möchte: zu bestellen gibt es sie auf der Website des Labels.

Diashow: Skurriles von der Pariser Modewoche

Skurriles von der Pariser Modewoche

×