Die Gala der Traum-Roben

So schön waren die Ladys

Die Gala der Traum-Roben

Zum Schaulauf der allerschönsten Roben gestlatete sich die royale Hochzeit.

Während bei der kirchlichen Trauung fast alle geladenen Damen dem Dresscode Kostüm oder knielanges Kleid mit Hut Folge leisteten, sah man dafür anlässlich des großen Balls am Abend die atemberaubendsten Roben.

Haute Coutoure
Allen voran natürlich Fürstin Charlene, die sich auch hier für ein Abendkleid des italienischen Großmeisters Giorgio Armani entschieden hatte. Auch Prinzessin Caroline von Monaco blieb mit einer Haute-Couture-Robe von Chanel dem Designer Karl Lagerfeld treu.

Wer trug das schönste Outfit? Stimmen Sie ab!

Diashow: Die Gäste im Style-Check

Die Gäste im Style-Check

×


    Viel Haut
    Viel Aufsehen erregte Top-Model Naomi Campbell in einem sehr freizügigen Kleid des französischen Modehauses Givenchy. Nur die Farbe Weiß war nicht sehr glücklich gewählt, weil eigentlich der Braut vorbehalten.

    Dafür zeigten sich sowohl Prinzessin Victoria, als auch ihre jüngere Schwester Madeleine von Schweden sehr stilsicher und elegant in ihren atemberaubenden Roben. Und das knallige Pink von Kronprinzessin Mary von Dänemark harmonierte sehr mit ihrem Teint. Einfach royal!