Cooler Schmuck
Cooler Schmuck
Cooler Schmuck
Cooler Schmuck

Cooler Schmuck

Supermodel, Künstlerin und Designerin Daisy Lowe entwarf für Swarovski

Daisy Lowe, britisches Model und Designerin mit Rock 'n' Roll im Blut, hat für den Tiroler Kristallhersteller Swarovski eine dreiteilige Schmuckkollektion entworfen. Die Kreationen - silberfarbene Halskette, Armband und lange Ohrhänger - glitzern mit Monden, Sternen und Kristallperlen in Grün, Blau, Weiß und Schwarz. Sie sind ab sofort in den Swarovski Crystallized-Shops erhältlich.

Armband
Zwei ineinander verschlungene Ketten, verziert mit CRYSTALLIZEDTM
Swarovski Elements in Grün, Marine und Schwarz, umspielt von Sternen und Monden.
Euro 75,-

Halskette
Eine leichte Halskette aus drei Silberketten unterschiedlicher Länge und in unterschiedlichem Farbton, die in mehreren Lagen angeordnet sind. Mit CRYSTALLIZED™ – Swarovski Elements als Mond und Sterne in Kristall und Schwarz.
Euro 130,-

Ohrringe
Lange Ohrhänger mit funkelnden grünen und blauen CRYSTALLIZEDTM Swarovski Elements. Durch je einen Mond und Stern in Schwarz und Kristall perfekt auf die Halskette abgestimmt.
Euro 85,-

Die Erde und das Sonnensystem haben mich schon immer inspiriert - insbesondere Monde und Sterne“, so Daisy Lowe zu ihrer Kollektion. „Daher habe ich sie auch als Inspiration genutzt, als ich meine Kollektion für Swarovski CRYSTALLIZEDTM entworfen habe.“ Um Daisys Liebe zur Natur gerecht zu werden und den Umweltschutz zu fördern, spendet Swarovski CRYSTALLIZEDTM 20 Prozent des Gewinns aller verkauften Stücke der Daisy Lowe für Swarovski CRYSTALLIZEDTM Kollektion der britischen Wohltätigkeitsorganisation Climate Concern, die Menschen über den Klimawandel aufklärt.

Die 21-Jährige hat neben dem Designen auch Musik in den Genen: Ihre Mutter, Pearl Lowe, wandte sich nach einer Karriere als Singer/Songwriterin der Mode zu. Ihr Vater ist Gavin Rossdale, ehemals Frontmann der Rockband Bush und Ehemann von Pop- und Modeikone Gwen Stefani. Um Daisys Liebe zur Natur gerecht zu werden, gehen 20 Prozent des Gewinns aus dem Verkauf an die britische Wohltätigkeitsorganisation Climate Concern, die Menschen über den Klimawandel aufklärt, teilte Swarovski Crystallized mit.